Olivenöl für die Haare – Unser umfangreicher Ratgeber klärt auf

Olivenöl für trockene und strapazierte Haare: Wir haben die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Wer unter strapazierten Haaren leidet, kann ohne Frage auf zahlreiche Kosmetika zurückgreifen, welche allesamt versprechen, den Haaren wieder mehr Glanz und Fülle zu geben. Doch aufgrund der chemischen Inhaltsstoffe sind die Haare nach der Anwendung dieser vermeintlichen Pflegeprodukte häufig noch brüchiger und trockener als je zu vor. Zum Glück bietet nicht nur die Kosmetikindustrie, sondern auch Mutter Natur einige Möglichkeiten, kaputte Haare zu reparieren:

So kann man neben Apfelessig auch Olivenöl als natürliches Pflegeprodukt in den eigenen vier Wänden nutzen. In diesem Artikel möchten wir auf die Wirkung und Anwendung des Hausmittels genauer eingehen und Dir zudem einige Rezepte vorstellen, mit denen Du dir eine Olivenöl-Tinktur daheim selber fertigen kannst. Darüber hinaus möchten wir einige Pflegeprodukte präsentieren, welche Käufer in der Vergangenheit begeistern konnten. Freu Dich auf einen umfangreichen Ratgeber. 🙂

Was wir auch für eine gesunde Haarpracht empfehlen können: Kokosöl und Haarseife.

Olivenöl für die Haare – Top Produkte auf Amazon

[amazon box=”B07FCH86YX,B015GCZ6T6,B076WYJVWT” template=”list”]

Das solltest Du bei der Anwendung und beim Kauf des Olivenöls beachten

  • Du kannst pflegende Olivenöl-Kuren sowohl im Handel erwerben oder zu Hause selber fertigen.
  • Beachte beim Kauf des Olivenöls, dass es sich dabei um ein hochwertiges natives (also naturbelassenes und kaltgepresstes) Produkt handelt. Du wirst den Aufdruck “Vergine” auf zahlreichen Produkten finden. Das italienische Wort hat die gleiche Bedeutung wie “nativ”. Häufig befinden sich auf den Verpackungen auch Aufschriften wie “Extra Nativ“. Bei diesen Produkten ist eine hochwertige Qualität und Reinheit garantiert.
  • Wenn Du Deine Haare mit Olivenöl pflegen möchtest, solltest Du darauf achten, dass Du keine Pflegeprodukte verwendest, welche Silikone enthalten. Silikone sind Kunststoffe, welche aus bestimmten Erdöl-Substanzen gewonnen werden und sich wie ein Mantel um das Haar legen. Trägst Du anschließend ein Pflegeöl auf Deine Haare, kann dieses nicht die volle Wirkung entfalten.
  • Olivenöl solltest Du idealerweise ins handtuchtrockene Haar einmassieren und 1-2 Stunden einwirken lassen. Ein Rezept zur Fertigung einer Haarkur haben wir Dir weiter unten im Beitrag bereitgestellt. 

Lesetipp: Hier haben wir einen ausführlichen Ratgeber zu Haaröl veröffentlicht >

Diese Vorteile bringt Dir Olivenöl für die Haare und Kopfhaut

  • Das Olivenöl legt sich wie ein schützender Mantel um Deine Haare und schützt vor Umwelteinflüssen. Auch gegen starke Hitze, beispielsweise durch Sonnenstrahlung oder den Föhn, ist das Öl hilfreich.
  • Trockene und brüchige Haare? Mit der einer Olivenöl-Haarkur verleihst Du dem Haar einen neuen Glanz und mehr Fülle. 
  • Das Öl eignet sich auch zur Linderung von Hautproblemen. Die im Olivenöl enthaltenen Fette sind optimal, um gegen eine juckende Kopfhaut anzukämpfen.
  • Du möchtest Deine Haare nach einer DIY-Färbung im Badezimmer wieder aufhellen? Auch dann kannst Du Dich mit Olivenöl ausprobieren. Mehr Tipps zum Haare entfärben und aufhellen haben wir Dir übrigens unter den eingebundenen Links veröffentlicht.

Olivenöl für die Haare – Das sind unsere Empfehlungen

Wer die Haarkur aus Olivenöl nicht selber fertigen möchte, kann hochwertige Produkte für wenige Euros in Drogerieketten oder großen Online-Shops erwerben. Nachfolgend möchten wir einige überaus pflegenden Mittel ausführlicher vorstellen.

Garnier Wahre Schätze Tiefenpflege-Maske mit Olivenöl

[amazon box=”B015GCX2M4″ template=”list”]

Der Hersteller Garnier ist seit Jahrzehnten für seine pflegende und schonenden Haarprodukte bekannt. Diese Haarmaske, welche mit nativen Olivenöl gefertigt wird, eignet sich perfekt, um strapaziertem Haar neue Kraft und mehr Fülle zu verleihen. Laut des Herstellers wird die Maske mit natürlichen Substanzen gefertigt und enthält keine Parabene. Auf Amazon hat das Produkt mehr als 85 Bewertungen und ein Gesamturteil von 4,5/5 Sternen bekommen. Käufer erwähnen immer wieder den gesunden und wiederbelebenden Look nach Verwendung der Kur. Die Tiefenpflege-Maske kann für günstige 4 Euro erworben werden (Stand: August 2019).

ARISTOS Olivenölseife

[amazon box=”B01F3BMQWK” template=”list”]

Haarseife wird seit Jahren immer beliebter, um den Haaren auf natürliche Weise einen neuen Glanz zu schenken. Die Seife von Aristos wird ohne den Zusatz von Silikone, Parfüme oder anderen schädlichen Ölen gefertigt. Vorteilhaft an der schonenden Olivenölseife ist, dass sie multifunktional als Haar- und als Körperpflege genutzt werden kann. Der Hersteller empfiehlt das handgefertigte Produkt, insbesondere für trockene und unreine Haut. Bei der Herstellung setzt der ARISTOS auf eine nachhaltige Fertigung mit kunststoffreier Verpackung. Wie auch Garnier kann ARISTOS mit überaus positiven Bewertungen auf Amazon glänzen. Die Olivenölseife zu 84% mit 5/5 Sternen bewertet und kann für faire 7 Euro im Online-Shop erworben werden.

Garnier Wahre Schätze Shampoo Mythische Olive

[amazon box=”B015GCZ6T6″ template=”list”]

Neben der oben beschrieben Pflegekur bietet Garnier auch noch ein passendes Shampoo, welches das Haar “zu neuem Leben” erwecken soll. Auch bei diesem Produkt verzichtet Garnier auf Parabene und Silikone und verspricht natürliche Substanzen und ein hochwertiges natives Olivenöl. Das Haar bekommt durch die Verwendung wieder mehr Kraft und lässt sich deutlich leichter bürsten.

Arganöl Conditioner 480ml – mit Naturreinem Arganöl & Olivenöl

[amazon box=”B076WYJVWT” template=”list”]

Hierbei handelt es sich um einen Arganöl Conditioner mit Olivenöl, welcher super als Haarspülung genutzt werden kann. Der Hersteller verspricht eine regenerierende Wirkung und mehr Volumen. Das Produkt überzeugt auf Amazon mit einer Gesamtbewertung von 5/5 Sternen.

Olivenöl, Premium Bio Olivenöl kaltgepresst von Nuonove

[amazon box=”B07FCH86YX” template=”list”]

Das Olivenöl von Nuonove ist zu 100 % naturbelassen und kann für eine Pflege der Haare als auch der Haut genutzt werden. Zur Hautpflege kann das Produkt einfach nach einer Dusche einmassiert werden. Um den Haaren wieder mehr Kraft zu geben, kannst Du das Öl nach dem Waschen in das feuchte Haar einmassieren. Der Hersteller möchte seinen Kunden 100 % Zufriedenheit garantieren, sodass man sich bei Problemen in jedem Fall an Nuonove wenden kann.

Olivenöl-Tinktur und Haarkur selber fertigen: Das sind unsere Rezepte

Neben den aufgezeigten Kosmetikprodukten kannst Du Dir auch selber eine Haarkur daheim fertigen oder reines Olivenöl als Haarpflegeprodukt verwenden. Wie das funktionieren kann, möchten wir Dir in den nachfolgenden Abschnitten zeigen:

Eine pflegende Haarkur selber machen

Eine Olivenöl-Haarkur kannst Du simpel in den eigenen vier Wänden selber fertigen.

Ohne großen Aufwand kannst Du Dir eine pflegende Kur zu Hause selber kreieren. Alles was Du dafür benötigst, ist ein 1 Eigelb, 1 TL Honig und 1 TL Olivenöl. Beachte vor dem Kauf des Öls in jedem Fall unsere oben aufgelisteten Hinweise (!). Gebe die Zutaten einfach in eine große Schüssel und vermische alle Substanzen gut. Nach Fertigung der Kur kannst Du sie gründlich in das trockene Haar einmassieren. Lasse die Substanz ca. 1 bis 2 Stunden in Deine Haare einwirken. Achte beim Auswaschen anschließend darauf, dass Du ein natürliches Shampoo verwendest, welches keine chemischen Inhaltsstoffe besitzt.

Reines Olivenöl gegen trockenes Haar

Das ist die wohl simpelste Möglichkeit, um das grüne Öl als pflegendes Hausmittel zu Hause zu verwenden. Fülle dafür einfach 50 Milliliter in eine kleine Schüssel. Nachdem Du deine Haare unter der Dusche mit lauwarmen Wasser gewaschen hast, kann das Öl in das trockene Haar einmassiert werden. Nach dem Auftragen solltest Du das Öl 1 bis 2 Stunden einwirken lassen, bis Du es mit einem naturbelassenen Shampoo auswäschst. Du wirst sehen, dass Deine Haare anschließend glänzen und das trockene Erscheinungsbild deiner Kopfbedeckung erst einmal Geschichte ist.

Tipp: Du kannst das Olivenöl auch über Nacht anwenden. Massiere dieses einfach in das trockene Haar ein und wickel Deine Haare vor dem Zubettgehen einfach in ein Handtuch ein.

Haare mit Öl pflegen – So kann’s gehen:

Geschmeidiges und weiches Haare im Handumdrehen

[amazon table=”7280″]

Die Bestseller auf Amazon

[amazon bestseller=”olivenöl haare” template=”list” items=”3″]

Das solltest Du für traumhafte Haare jetzt lesen

Verwendete Quellen

Chip.de; Utopia.de

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Menü

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen