Haare entfärben – Wir haben die besten elf Tipps und Mittel zusammengetragen

Haare entfärben? Wir haben die besten Tipps und Mittel zusammengetragen.

Bei einem Selbstversuch im eigenen Heim hast Du Dir die Haare mit einer Färbung so richtig versaut und möchtest nun im besten Fall Deine natürliche Haarfarbe zurück? Dafür kannst Du entweder auf  Hausmittel oder erneut zu einem chemischen Kosmetikprodukt zurückgreifen, welches die aufgetragenen Farbpigmente „herausziehen“ kann. Vorab sei verraten, dass die professionellen Haarentfärber in der Regel besser Ergebnisse versprechen als Mittel aus dem heimischen Küchenschrank. In diesem Beitrag wollen wir dennoch auf beide Möglichkeiten genauer eingehen und einige Produkte sowie Rezepte genauer vorstellen. Dazu aber nachfolgend mehr. Und nun los – freu Dich auf elf hilfreiche Tipps und einen umfangreichen Ratgeber zum Entfärben der Haare . 🙂

Vorab: Die Top 3 Haarentfärber auf Amazon

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Die wichtigsten Informationen des Artikels im Überblick

  • ColourB4 ist das meistverkaufte Haarentfärbungsprodukt
  • Außerdem bietet der Hersteller Goldwell ein vielversprechendes Produkt, welches  jedoch nur unter Aufsicht Deines Friseurs angewendet werden sollte
  • Chemische Entfärber sind in der Regel deutlich wirksamer als Hausmittel
  • Je länger das Haarfärben her ist, desto schwerer wird es die natürliche Farbe zurückzugewinnen
  • Die Haare sind nach dem Gebrauch eines Haarentfärbers häufig sehr trocken und spröde. Mit natürlichen Shampoos und Kuren kann sich Deine Kopfbedeckung von der Prozedur erholen

Gefärbte Haare entfärben – Diese drei Produkte bringen Dir die natürliche Farbe zurück

Bevor wir die natürlichen Hausmittel vorstellen, möchten wir uns zunächst einmal drei Kosmetikprodukte genauer anschauen, die Du zum Entfärben Deiner Haare nutzen kannst.

Wusstest Du? Grundsätzlich lassen sich frisch gefärbte Haare am besten entfärben. Je länger die Tönung in Deine Haare eingezogen ist, desto schwerer wird es die natürliche Haarfarbe zurückzugewinnen.

1. Haare entfärben – Das ist der Klassiker: Colour B4 Extra Haarfarben-Entferner

Colour B4 Extra Haarfarben-Entferner, 1er Pack (1 x 180 ml)*
  • ColourB4 - Weltweit die Nr. 1 der Haarfarben-Entferner!
  • Extra starker Haarfarben-Entferner: Entfernt permanente und semipermanente Oxidationshaarfarben, dunkle Colorationen und Farbansammlungen
  • Die mitgelieferte einzigartige Schutzbehandlung pflegt und stärkt das Haar und ermöglicht ein direkt erneutes Färben nach der Anwendung
  • Simple Anwendung für Zuhause: ColourB4 einfach nur auftragen, einwirken lassen und Ihre alte Haarfarbe auswaschen
  • Ohne Ammoniak und Peroxide

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Mit dem ColourB4 zurück zur natürlichen Haarfarbe.

Wohl kein anderes Produkt wurde zum Entfärben der Haare jemals häufiger verwendet: Der Haarentfräber von ColourB4 hat sich in den vergangenen Jahren einen großen Namen gemacht. Auf Amazon überzeugt das Produkt mit fast fünfhundert 5/5 Sternebewertungen. Der ColourB4 kann genutzt werden, um den natürlichen Farbton zurückzugewinnen und die neue Haarfarbe durch die Tönungen zu beseitigen. Das Unternehmen bietet drei verschieden Produkte, die für helle bis dunkle Haartönungen genutzt werden können. Nachfolgend die Vorteile des Produktes zusammengefasst:

  • Meistverkaufter Haarentfärber auf Amazon
  • Drei verschiedene Produkte für helle bis dunkle Haarfarben
  • Viele positive Bewertungen
  • Laut des Herstellers selbst “Weltweit die Nummer 1. unter den kosmetischen Produkten zur Haarentfärbung”
  • Absolut simpel in der Anwendung: Das Produkt in die Haare einmassieren, einziehen lassen und die unerwünschte Haarfarbe auswaschen

2. Uber Products Hair Colour Remover Set – „Extra stark“

Uber Products Hair Colour Remover Set - "Extra stark"*
  • Haare einfach zuhause entfärben! Haarfarbentferner, Haarfarbe entfernen, Haarfarbe rausziehen
  • Wirkung von Über Hair Colour Remover. Haarfärbemittel enthalten künstliche Farbmoleküle. Über Hair Colour Remover macht diesen Prozess rückgängig, indem die künstlichen Farbmoleküle stark verkleinert und in diesem Zustand einfach ausgewaschen werden.
  • Ohne schädliche Substanzen und mit der pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Japanseide erreicht das Haar wieder seinen ursprünglichen Farbzustand. Wer im direkten Anschluss an die Anwendung neu kolorieren möchte, kann dies problemlos tun.
  • Spülen Sie Ihre alte Haarfarbe einfach aus! enthält kein Peroxid, Ammoniak oder Bleichmittel
  • Stellt sanft Ihre natürliche Haarfarbe bzw. Ihren hellsten Farbton wieder her.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Du suchst nach einem Produkt, mit dem Du Deine Haare umstandslos in den eigenen vier Wänden entfärben kannst? Dann solltest Du Dir dieses Produkt einmal genauer anschauen. Auf Amazon hat der Haarentfärber bereits mehr als 450 Bewertungen gesammelt, wobei die meisten davon überaus positiv ausgefallen sind. Durch das Auftragen des Produktes werden die aufgetragenen Farbmoleküle der Tönung verkleinert und können anschließend unter fließendem Wasser ausgewaschen werden. Der Hersteller verspricht, dass das Mittel ohne schädliche Substanzen gefertigt wurde und das Haar nach der Prozedur dank einer feuchtigkeitsspenden Seide einen natürlichen Look zurückgewinnt. Nachfolgend möchten wir Dir die Vorteile des “Hair Colour Remover” einmal tabellarisch auflisten:

  • Kein Ammoniak und Peroxid im Haarentfärber
  • Entfernt die Farbpigmente der Tönung, sodass Deine Haare ihren eigentlichen Ton wieder bekommen
  • Günstig in der Anschaffung. Man bekommt das Produkt bereits ab 13 Euro (Stand: August 2019)

    Das Färben der Haare rückgängig machen: Mit den Produkten von Goldwell ist das möglich.

3. Goldwell Elumen Return Farbentferner

Wenn es um das Thema Haarpflege geht, ist auf das Unternehmen Goldwell immer Verlass. Mit dem Elumen Return kannst Du einen verunglückten DIY-Versuch womöglich wieder gerade bügeln. Das Produkt wurde auf Amazon mehr als 100 Mal bewertet und überzeugt mit einem Gesamturteil von 4/5 Sternen, was im Vergleich zu vielen Produkten der Konkurrenz in jedem Fall heraussticht. Doch Achtung: Aufgrund der Substanzen empfiehlt Goldwell die Anwendung des Farbentferners nur durch einen Profi: “Bei einer Verwendung durch Laien und Endverbraucher ist die Anwendungssicherheit nicht gewährleistet!” heißt es in der Produktbeschreibung auf Amazon. Wer auf das Entfärbungsmittel also nicht verzichten möchte, muss seinen Frisuren um Hilfe bitten.

Goldwell Elumen Return Farbentferner, 1er Pack, (1x 250 ml)*
  • Elumen bietet eine grenzenlose Farbvielfalt und faszinierende Ergebnisse dank verschiedener Mischmöglichkeiten.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Tipp: Durch die Nutzung des chemischen Haarentfärbers werden Deine Haare stark strapaziert und sind danach häufig spröde und trocken. Halte also am besten eine natürliche Kur bereit, mit der Du Deinen Haaren etwas Gutes tun kannst.

Haare entfärben: Ein Test auf Youtube

Gegen eine missglückte Färbung helfen auch Hausmittel und die Kraft der Natur

Auch Hausmittel können genutzt werden, um Haare zu entfärben. 

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, kannst Du auch Hausmittel nutzen, um Deine alte Haarfarbe zurückzugewinnen. Die natürlichen Mittel sind üblicherweise weniger aggressiv und lassen das Haar nicht austrocknen. Negativ zu erwähnen ist, dass die Wirkung oft zu Wünschen übrig lässt. Wenn Deine Färbung schon ein paar Tage zurückliegt, ist es nicht unüblich, dass das Hausmittel absolut wirkungslos ist. Dennoch: Nachfolgend möchten wir Dir einige Mittel zeigen, mit denen Du Dich ausprobieren kannst.

4. Natürlicher gehts kaum – Kokosöl zum Entfärben der Haare

Viele benutzen es, um gegen trockene Haare anzukämpfen. Doch Du kannst Kokosöl tatsächlich auch dafür verwenden, um Deine Haare zu entfärben. Massiere dafür einfach ein Esslöffel voll mit Kokosöl in Deine Haare ein und lasse das Öl mindestens 10 Stunden einziehen. Es empfiehlt sich das Öl vor dem Zubettgehen zu benutzen und dieses erst am nächsten Morgen mit lauwarmen Wasser auszuwaschen. Wenn die Tönung noch nicht allzu lange zurückliegt, kann das Kokosöl womöglich wahre Wunder bringen.

5. Vitamin C

Ja Du liest richtig! Auch mit Vitamin C kannst Du die unerwünschte Farbe in Deinen Haaren loswerden. Kaufe Dir dafür am besten in der örtlichen Drogeriekette oder im Supermarkt Vitamin C-Tabletten. Gebe die Tabletten mit etwas Wasser in eine kleine Schüssel, sodass daraus eine dickflüssige Paste wird. Massiere die Paste gründlich in Deine Haare ein und lasse diese mehrere Stunden einwirken. Anschließend kannst Du die Haare einfach unter Wasser auswaschen.

6. Achtung ziemlich chemisch! Geschirrspülmittel ..

Du willst kein Geld für ein Haarentfärbungsmittel ausgeben und es trotzdem mit der Chemiekeule probieren? Kein Problem! Mische Dein herkömmliches Haarshampoo einfach mit Geschirrspülmittel und wasche die unerwünschte Haarfarbe mit der selbst gefertigten Substanz einfach aus. Anschließend solltest Du Dich aber bitte nicht über strapazierte Haare wundern.

7. Anti-Schuppen-Shampoo

Wenn Du Deine Haare erst vor wenigen Minuten gefärbt hast, kann tatsächlich ein normales Anti-Schuppen-Shampoo um die Farbe herauszuwaschen. Also los, schnell ab unter die Dusche mit Dir!

8. Natron

Natron ist spezielles Salz der Kohlensäure und kann helfen dunkles Haar aufzuhellen. Natron bekommst Du übrigens in jedem Supermarkt.

9. Kamillentee

Kamille wird schon seit Jahrhunderten verwendet, um Entzündungen und die verschiedensten Erkrankungen zu heilen. Doch die Pflanze kann auch zur Fertigung von Kosmetikprodukten und DIY-Rezepte verwendet werden. Wenn Du Kamillentee zuhause hast, kannst Du Dir umstandslos eine eigene Lösung herstellen: Koche dafür einfach 1 Liter Wasser auf und lassen 10 Teebeutel mehrere Minuten ziehen. Wenn das Wasser hinterher abgekühlt ist, kannst Du es verwenden, um die Haare aufzuhellen.

10. Zitrone

Grundsätzlich können die verschiedensten Säuren verwendet werden, um die nicht gewünschte Färbungen loszuwerden. Zitrone ist eine natürliche Säure, die ähnlich wie Kamille zum Aufhellen der Kopfbedeckung genutzt werden kann.

Ein letzter Insider-Tipp: 11. Backpulver

Ja, weil wir so großzügig sind, möchten wir hier noch ein weiteres Rezept vorstellen. Auch mit Backpulver kannst Du Deine Haare aufhellen und die versaute Färbung weniger schlimm erscheinen lassen. Verrühre dafür einfach zwei normale Päckchen Backpulver aus dem Supermarkt mit 300 ml Wasser und massiere die Mischung gründlich in Deine Haare ein. Lasse das Backpulver eine halbe Stunde einwirken und wasche es anschließend mit lauwarmen Wasser aus den Haaren heraus. Dein Haar sollte anschließend in jedem Fall etwas heller sein, als zuvor.

Haare entfärben – Die fünf Bestseller auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du ähnliche Beiträge

Menü

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen