Ladyshaver Test Vergleich – Alles ĂŒber die kleinen Helfer

Ladyshaver Test Vergleich: Wir machen Dir die Kaufentscheidung einfacher.

Stoppelige Beine sind nicht nur unĂ€sthetisch, sie sind zudem kratzig. Um dieses Problem endlich zu beseitigen, benötigen Frauen einen Ladyshaver. Dieses GerĂ€t unterstĂŒtzt Sie bei der Haarentfernung. Beim Einkauf ist wichtig, dass man sich fĂŒr ein Modell entscheidet, welches fĂŒr empfindliche Haut geeignet ist. Es gibt zahlreiche Varianten, fĂŒr die man sich entscheiden kann. Es gibt sowohl elektrisch betriebene Ladyshaver, als auch Modelle, die sich fĂŒr die Nassrasur eignen. Bei der Nassrasur erfolgt das Trimmen der Haare mithilfe von Schaum, der den Rasierer insgesamt gleitfĂ€higer macht.

Übrigens: Im letzten Abschnitt verraten wir, welche Verbraucherzentrale einen Ladyshaver Test durchgefĂŒhrt hat. Freu Dich also nachfolgend auf einen umfassenden Ratgeber. 🙂

Vorab: Die Bestseller Ladyshaver auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Haarentfernung: Was ist besser?

Sie haben die Qual der Wahl. Sie können rasieren, epilieren oder wachsen. Epilieren und wachsen jedoch sind schmerzhaft und deshalb greifen viele Damen zu einem Nassrasierer. Dieser lĂ€sst sich leicht bedienen und ist immer zur Hand, wenn er gebraucht wird. Zahlreiche Modelle können mehr als nur rasieren. Sie sind auch perfekt zum KĂ€mmen oder um die Haut zu peelen. Zudem kann man damit die Haare an bestimmten Körperstellen wie der Bikinizone trimmen. Praktische Modelle werden mit Akku oder Netzteil betrieben. Damit kann auch auf Reisen eine Rasur durchgefĂŒhrt werden.

Ladyshaver von DM

Ladyshaver von DM sind entweder manuell betrieben oder sie werden mit Akku sowie Netzteil vertrieben. Diese Modelle liegen sehr gut in der Hand. Sie zeichnet aus, dass sie besonders gĂŒnstig in der Anschaffung sind. Bei DM kann man sich auch wĂ€hrend eines Urlaubes schnell einen Ladyshaver kaufen. Das GerĂ€t wird mit bestimmten Klingen betrieben, die in jedem DM nachgekauft werden können. Es gibt aber auch Einwegrasieer von DM. Jeder Frau steht es frei, sich fĂŒr das richtige Modell zu entscheiden.

Ladyshaver von Braun

Braun ist ein Hersteller, der sich im Metier der Damenrasierer oder Ladyshaver bestens auskennt. Er hat ein komplettes Programm fĂŒr Damen herausgebracht. So kann man sich beispielsweise fĂŒr das Modell Silk Epil entscheiden. Dieses GerĂ€t ist ein Epilierer, der fĂŒr eine lĂ€ngerfristige Haarentfernung sorgt. Dabei geht das GerĂ€t recht vorsichtig vor. Man kann also sicher sein, dass man mit einem solchen Rasierer alles richtig macht und genau den Effekt erhĂ€lt, den man sich wĂŒnscht. Hinzu kommt, dass die Ladyshaver von Braun sehr gut in der Hand liegen. Sie sind ergonomisch geformt.

Unsere Empfehlung: Braun Silk-epil Lady Shaver 5-360

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Dieser Ladyshaver ĂŒberzeugt auf Amazon mit echten Spitzenbewertungen. Aufgrund eines schwenkbaren Kopfes ermöglicht er eine hautschonende Rasur an den verschiedensten Körperstellen. Dank des Peelingaufsatzes wird ein Rasurbrand nach der Haarentfernung deutlich unwahrscheinlicher.

Ladyshaver von Philips

Auch der Hersteller Philips hat einige sehr gute Modelle fĂŒr die Rasur von Damen herausgebracht. Ladyshaver von Philips sind modern und preislich recht gĂŒnstig zum Kaufen verfĂŒgbar. Die GerĂ€te sind hervorragend fĂŒr die Rasur geeignet. Sie weisen einen starken Motor auf und sind daher effizient. Dennoch muss man sich als KĂ€uferin auch den Preis eines GerĂ€tes von Philips genauer anschauen. Dieser wird sich jedoch in Betracht auf die Langlebigkeit rechnen. Es ist also gut, wenn man von Beginn an, etwas mehr Geld fĂŒr einen neuen Ladyshaver in Betracht zieht.

Unsere Empfehlung: Philips Rasierer Ladyshave Wet & Dry HP6341/00

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Welches GerĂ€t eignet sich fĂŒr die Haarentfernung?

Wichtig ist nicht allein diese Frage, sondern was man ĂŒberhaupt mit dem Ladyshaver rasieren möchte. Der Körper bietet so viele Stellen fĂŒr eine Rasur, dass man auf jeden Fall auf den Typ achten sollte. Zudem gibt es die Möglichkeit sich direkt mehrere GerĂ€te zu kaufen, die man fĂŒr die Rasur von Beinen, Achseln oder Augenbrauen einsetzen kann. Bei der Rasur kommt es immer darauf an, dass die Klingen möglichst scharf sind. Dennoch muss man hier erwĂ€hnen, dass die Hersteller das GerĂ€t gĂŒnstig verkaufen, die Klingen jedoch können sehr teuer werden. Daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf anzuschauen, wie hoch die etwaigen Folgekosten fĂŒr die Klingen sind.

Wo sollte man seinen neuen Ladyshaver kaufen?

Das ist ganz allein Ihnen ĂŒberlassen. Das Internet ist hervorragend fĂŒr den Kauf eines Ladyshavers geeignet, weil Sie hierbei die Möglichkeit haben, Preise zu vergleichen. Sie sollten dennoch auf die QualitĂ€t achten, die Sie kaufen. Ein leistungsstarker Motor ist hilfreich und Sie können zudem darauf achten, dass Sie nicht stĂ€ndig Klingen kaufen mĂŒssen. Es gibt Modelle wie den Ladyshaver von Braun oder den Ladyshaver von Philips, bei denen hochwertige Klingen verbaut worden sind, die nicht stumpf werden. Diese Klingen mĂŒssen auch nicht erneuert werden. Das bedeutet, dass der Rasierer wartungsfrei ist und Sie jederzeit darauf zugreifen können.

Reinigung des Ladyshavers

Ladyshaver mĂŒssen gereinigt werden. Meistens genĂŒgt es die Haare abzuwaschen. Oftmals mĂŒssen diese aber auch mit einem Pinsel oder einer BĂŒrste aus dem Ladyshaver entfernt werden. Gut ist, wenn man die Klingen grĂŒndlich reinigt, dennoch sollte man darauf achten, sich dabei nicht zu verletzen.

Ladyshaver mit Netzteil

Wir kennen es alle: Sollte man den Ladyshaver benötigen, ist meist der Akku leer. Also muss ein Ladyshaver mit Netzteil her. Diese Modelle gibt es hĂ€ufig in einer praktischen Tasche, die es erlaubt, den Ladyshaver ĂŒberall und jederzeit dabei zu haben. Die GerĂ€te an sich sind handlich und einfach zu bedienen. Sie können wahlweise sehr oft auch mit integriertem Akku betrieben werden.

Fazit

Ladyshaver sind großartige Hilfsmittel. Mit dem richtigen Modell kann man sehr lange Freude daran haben. Wichtig ist, dass man selbst entscheidet, wie viel man fĂŒr ein GerĂ€t ausgeben möchte!

Auf den Ladyshaver verzichten und die Haare mithilfe von IPL GerÀten beseitigen?

Auch das ist eine Methode, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. Mit der IPL Haarentfernung können die Haare an den verschiedensten Stellen des Körpers mit Licht beseitigt werden. Das Licht wird vom Farbpigment Melanin absorbiert. Unter der HautoberflĂ€che wird das Licht wĂ€hrend einer thermischen Reaktion dann in WĂ€rme umgewandelt. Bevor Du in ErwĂ€hnung ziehst ein solches IPL GerĂ€t zu kaufen, solltest Du jedoch abklĂ€ren, ob die Methode ĂŒberhaupt fĂŒr Dich geeignet ist. Mehr diesbezĂŒglich erfĂ€hrst Du unter dem nachfolgenden Link: Geeignete Haut- und Haartypen fĂŒr eine IPL Haarentfernung >

Die Bestseller auf Amazon im Überblick

AngebotBestseller Nr. 8
Grundig LS 7140 Selection, Damenrasierer*
Grundig - Badartikel
22,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
Braun Silk&Soft 5100 Lady Shaver*
Braun - Badartikel
23,54 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.10.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, wĂŒrden wir uns ĂŒber einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du Àhnliche BeitrÀge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.

MenĂŒ

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu prĂ€sentieren und das SurfvergnĂŒgen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen