Bauchhaare entfernen: 7 Möglichkeiten mit Vor- und Nachteilen

Autor des Beitrags:

Lästige Bauchhaare entfernen? Wir haben für Dich alle wissenswerten Informationen.

Egal ob Mann oder Frau, einige von uns mögen sie einfach nicht: Bauchhaare wirken oft unästhetisch und über die Beseitigung der fiesen Härchen will niemand wirklich reden. Doch gerade wenn die Sonne im Frühjahr wieder öfters hinter den Wolken hervorkommt und die nächste Verabredung im Strandbad naht, will man die unschönen Haare am Unterleib beseitigen. Hier sind einige Möglichkeiten, um dieses unerwünschte Bauchhaar loszuwerden und das bei Bedarf sogar dauerhaft. Freu Dich auf einen umfangreichen Ratgeber zur Haarentfernung des Bauches. 🙂

Vergleiche jetzt sofort alle Methoden zur Bauch-Haarentfernung → 

Aufgepasst! Wähle jetzt deine bevorzugtes Mittel zur Haarentfernung:
Rasierer | Epilierer | Enthaarungscreme | IPL Haarentfernung | Sugaring | Wax |

Empfehlungen zur Entfernung der Bauchhaare

[amazon box=”B07LCNW666,B01MUHILO5,B01B1NVCEC,B00OUYHFBO,B07P6PSXFY” template=”list”]

Bauchhaare entfernen – Die Methoden im Vergleich

[amazon table=”932″]

Bauchhaare rasieren

Die Verwendung einer Art von Rasierapparat ist eine der ältesten Formen der Haarentfernung. Es gibt verschiedene Arten von Rasierapparaten – von Einwegprodukten, manuellen Rasierapparate mit Wechselklingen bis hin zu modernen elektrischen Rasierern mit mehreren Scherköpfen und Netz- und Akkubetrieb.

Gerade bei Männer sehr beliebt: Den Bauch unter der Dusche mit einem Rasierer enthaaren. Doch schon mal an unkompliziertere Methoden gedacht?

Vorteile: Die Rasur der Bauchhaare ist schnell und einfach und kann in der Dusche oder außerhalb durchgeführt werden. Obwohl es nur einen Tag oder so dauert, bevor die Haare wieder nachwachsen, ist es eine gute Methode zu testen, ob Du mit dem glatten Bauch glücklicher bist.

Nachteile: Sobald Du Dir einmal die Bauchhaare rasiert hast, musst Du Dich oft rasieren, um einen sauberen, nackten Look zu erhalten. Juckreiz ensteht fast immer wenn das Haar nachwächst. Dies ist besonders dann störend, wenn das Haar dick ist. Und eingewachsene Haare oder stumpfe Rasierklingen machen das Bauchhaare rasieren nicht zur idealen Möglichkeit zum Bauchhaare entfernen.

Enthaarungsmittel (Haarentfernungscremes)

Meistens sind diese Produkte in Cremeform erhältlich. Es gibt sie aber auch als Gels, Lotionen und zum Aufsprühen.

Vorteile: Die meisten Enthaarungsmittel könnten nicht viel einfacher zu bedienen sein. Sie sind leicht zu finden und relativ preiswert. Einige können in wenigen Minuten das Haar in einen gelartigen Zustand bringen, so dass es leicht abgewischt werden kann.

Nachteile: Wie beim Rasieren entfernt das Enthaarungsmittel die Haare auf oder leicht unter dem Niveau der Haut. Es ist eine sehr temporäre Methode, die bestenfalls ein paar Tage dauert. Die Inhaltsstoffe in Haarentfernungscremes werden sehr stark konzentriert, um den Haarfollikel abzubauen. Dies kann dazu führen, dass sie die Haut leicht verbrennen oder Deine Haut extrem rot werden lassen. Auch dann, wenn Du sonst nicht allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagierst. Wir empfehlen vorab unbedingt einen Pretest auf einer kleinen Hautpartie.

Alles zu den Enthaarungscremes hier (Link wählen).

Bauchhaare wachsen

Zum Bauchhaare wachsen kommt meist ein Produkt auf Harzbasis zum Einsatz. Dieses wird über die Haare verteilt und dann entfernt. Wenn Du nicht in ein Kosmetikstudio gehen möchtest, um Dir die Bauchhaare wachsen zu lassen, dann kannst Du mit vielen Produkten aus dem Handel Geld sparen und Dir damit selbst zu Hause die Bauchhaare entfernen.

Vorteile: Bei diesem Verfahren soll das gesamte Haar aus dem Follikel entfernt werden. Bei richtiger Anwendung kann Dein Bauch drei Wochen oder länger haarfrei sein. Mit zunehmendem Wachsen im Laufe der Zeit werden Deine Bauchhaare wieder dünner und weniger grob.

Nachteile: Wenn es nicht richtig gemacht wird, kann es zu Verbrennungen, Rötungen, eingewachsenem Haar und einer wirren Haarstruktur kommen.
Bauchhaare entfernen mit Zuckerpaste

Lesetipp: Hier haben wir eine Anleitung zum richtigen Wachsen zusammengetragen >

Den Bauch mit Sugaring enthaaren

Die Zuckerpaste, auch Sugaring genannt, gibt es in zwei Formen: Paste und Gel. Die Paste entfernt das Haar in Wachstumsrichtung und das Gel in der entgegengesetzten Richtung des Haarwuchses – genau wie das Bauchhaare Wachsen.

Vorteile: Während diese Methode auch die Haarfollikel von der Wurzel entfernt, wie beim Bauchhaare Wachsen, ist sie weniger schmerzhaft und sanfter auf der Haut als beim Wachsen. Die traditionelle Methode der Zuckerpaste ist eine der ältesten Methoden der Haarentfernung.

Nachteile:  Kann bei nicht korrekter Anwendung auch mit den gleichen schlechten Nebenwirkungen enden, die das Wachsen mit sich bringt. Es kann schwieriger sein, eine professionelle Zuckerlösung im Handel zu finden. Den Kniff des richtigen Umgang mit der Zuckerpaste zu bekommen, um damit die Bauchhaare zu Hause zu entfernen, kann schwierig sein. Die gute Nachricht? Unter folgenden Link haben wir ein effektives Sugaring Rezept zusammengestellt, das Du in den eigenen vier Wänden selber nachmachen kannst.

Bauchhaare lasern

Laser und die andere lichtbasierte Technologie, z.B. mit IPL Geräten(intense pulsed light), wirken ähnlich, um die Haarfollikel zu beeinträchtigen.

Vorteile: Die Geräte sind von den Gesundheitsbehörden für die permanente Haarreduzierung und -entfernung zugelassen. Große Flächen können in einer Sitzung behandelt werden. Im Handel gibt es auch Geräte für den Einsatz zu Hause.

Nachteile: Bei den meisten Lasern musst Du aus Sicherheitsgründen dunkles Haar und hellere Haut haben, um Ergebnisse damit zu erzielen. Das Bauchhaare lasern kann teuer sein, da meist mehrere Sitzungen erforderlich sind.

Hier haben wir für Dich alle Risiken der IPL Haarentfernung zusammengetragen.

Jetzt sofort mehr erfahrenHaarentfernung mit Licht

Bauchhaare epilieren

Du kannst auch Deine Bauchhaare epilieren. Das Bauchhaare epilieren ist jedoch nichts für schwache Nerven und Schmerzempfindliche. Um es zu schaffen, solltest Du Dich im Voraus gut informieren und wissen, worauf Du Dich damit einlässt.

Vorteile: Im Vergleich zu anderen Verfahren zum Bauchhaare entfernen liegen die Hauptvorteile beim Bauchhaare Epilieren darin, dass die Haare auf dem Bauch danach weniger stark Nachwachsen und viel mehr Tage zwischen den Haarentfernungen liegen, als beim Bauchhaare Rasieren.

Nachteile: Die Hauptnachteile bei dieser Methode zur Haarentfernung am Bauch sind die Schmerzen. Wie eingangs erwähnt ist Epilieren nichts für schmerzempfindliche Gemüter. Ein weiterer Nachteil bei dieser Methode ist das Potenzial der eingewachsenen Haare.

Lesetipp: Hier haben wir eine Anleitung zum richtigen Epilieren zusammengetragen >

Elektrolyse

Wenn Du willst, dass Dein Bauchhaar für immer verschwindet, ist dies der beste Weg.

Vorteile: Dies ist die einzige von der strengen amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassene Methode zur dauerhaften Haarentfernung. Im Gegensatz zum Bauchhaare Lasern können alle Haarfarben und Hauttöne sicher behandelt werden.

Nachteile: Es dauert mehrere Sitzungen und kann schmerzhaft sein.

Fazit

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, zum Bauchhaare entfernen. Für welche Du Dich entscheidest, hängt von Deinem Haut- und Haartyp, dem Budget und Deiner Schmerzempfindlichkeit ab.

Das solltest Du nach diesem Beitrag unbedingt lesen

Verwendete Quellen

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen