SHR Haarentfernung – hochmoderne Technologie, die Haare dauerhaft entfernt

(Vorige Leser haben diesen Ratgeber mit 5/5 Sternen bewertet. Wir sagen DANKE! | Bitte bewerte auch Du diese Webseite nach dem Lesen des Beitrags > )

Glatte Arme und Beine und eine seidenweiche Haut – gerade im Sommer, wenn die Röcke und kürzer werden, setzen Frauen alles daran, um möglichst glatt durch die warmen Monate zu kommen.

SHR Haarentfernung. Seit Jahren eine immer beliebtere Methoden.

Epilierer, Wachs oder Enthaarungscremes helfen meist nur wenige Wochen, bevor Stoppeln Arme und Beine wieder verschandeln.
Dauerhafte Haarentfernung mit Laser oder die IPL Haarentfernung sind zwar kostenintensiv, allerdings eine dauerhafte Lösung im Kampf gegen die ungewollte Körperbehaarung.

Nun gibt es neben der Laserbehandlung und der IPL Haarentfernung eine weitere Methode, um Haare im Gesicht, an den Armen oder Beinen oder der Bikinizone dauerhaft loszuwerden – die SHR Haarentfernung. Was genau SHR bedeutet, wie sie funktioniert und ob sich diese Technik lohnt, erfährst du im nachfolgenden Ratgeber.

SHR Haarentfernung kurz und bündig zusammengefasst:

  • Die SHR Haarentfernung ist die modernste Technik zur dauerhaften Haarentfernung

  • Sie eignet sich besonders für Menschen mit sehr hellen bzw. grauen Haaren
  • Die SHR Haarentfernung zielt auf die Stammzellen der Haut ab
  • IPL-Geräte können abhängig vom Haar- und Hauttyp durchaus eine Alternative zur SHR Haarentfernung sein
  • Die Preise einer SHR Behandlung schwanken zwischen 50-250 Euro je Sitzung
  • Eine SHR Haarentfernung kann nur von einem Arzt bzw. ausgebildetem Kosmetiker durchgeführt werden

Was Du unbedingt nach diesem Beitrag lesen solltest

SHR Haarentfernung – die optimale Methode?

SHR steht für Super Hair Removel und ist die neueste Technik bei der dauerhaften bzw. Laser Haarentfernung. Sie ist bislang die fortschrittlichste unter den Methoden. Im Prinzip arbeitet SHR Haarentfernung genauso wie die IPL Methode. Mit einigen kleinen, aber wirksamen Unterschieden, die die Behandlungen wesentlich komfortabler machen und die Ergebnisse optimal ausfallen lassen.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

IPL Haarentfernung arbeitet mit Lichtimpulsen, die in das Haar eindringen. In Verbindung mit den Farbpigmenten des Haares verwandelt sich der Lichtimpuls in Wärme. Diese Hitze, die stellenweise bis zu 70 Grad erreichen kann, reicht bis hinunter zu den Haarwurzeln und verödet sie. Das Problem bei der IPL Methode ist, dass die ausgesendeten Lichtimpulse nur bei sehr dunklen Haaren und heller Haut reagieren. Graue oder blonde Haare, also sehr helle, werden von den IPL Lichtimpulsen nicht erfasst. Für diese Personengruppen ist eine Laser oder IPL Behandlung so gut wie wirkungslos. Hier bleibt nur die Haarentfernung mit schmerzhaften Epilierern oder Wachsstreifen. Rasieren oder Enthaarungscreme ist natürlich auch eine Möglichkeit, jedoch keinerlei Alternative zu einer dauerhaften Haarentfernung mit Laser oder IPL.

Bei der SHR Haarentfernung der Geräte dagegen wird eine andere Technik der Haarentfernung genutzt. Nur etwa die Hälfte der bei der SHR Haarentfernung genutzten Lichtimpulse arbeitet mit den Farbpigmenten der Haare. Die andere Hälfte dagegen arbeitet mit den Stammzellen der Haut. Die SHR Haarentfernung ist keine komplett neue Technologie, sondern eine Weiterentwicklung alter und bewährter Methoden.

Die SHR Haarentfernung ist eine hochmoderne Technologie, welche die Stammzellen der Haut bearbeitet. Sie ist u.a. für grau und sehr helle Haare geeignet.

Der größte Unterschied zwischen den beiden Methoden liegt in der Frequenz der Lichtimpulse. Bei IPL Geräten wird der Impuls der Blitzlampe in hoher Konzentration einzelnen ausgelöst.
Bei der SHR Haarentfernung der Geräte hingegen sendet der Kopf- beziehungsweise die Blitzlampe mehrere Impulse pro Sekunde aus. Diese Impulse sind nicht so hoch konzentriert wie bei IPL, erzeugen die nötige Wärme um das Haar zu veröden jedoch durch die schnellen Wiederholungen. Dies sorgt für eine wesentlich schonendere Erhitzung der Haut und der zu entfernenden Haarwurzeln auf circa 48 Grad. Je nach Gerät oder Studio wird die Haut zusätzlich noch durch das Gerät selbst oder durch ein kühlendes Gel während der Behandlung gekühlt. Die SHR Haarentfernung ist daher noch sanfter und schmerzfreier, als mit Laser oder IPL.

Ein weiterer großer Vorteil der SHR Haarentfernung ist die Anwendungsgeschwindigkeit. Durch die beständig abgegebenen Blitze kann man der Anwender das Gerät kontinuierlich über die Haut gleiten lassen, ohne es abzusetzen. So können auch große Körperregionen wie Beine oder Rücken zügig behandelt werden. Mittlerweile sind auch einige IPL Haarentfernungsgeräte für den Hausgebrauch auf dem Markt, die diese Funktion ebenfalls bieten. Diese Geräte führen den Zusatz “Slide&Flash”, das heißt mit gedrücktem Auslöser kann der Anwender das Gerät über die Haut gleiten lassen und die Blitze werden automatisch vom Gerät ausgelöst. Gerade für Männer dürfte dieser Aspekt interessant sein. In der Regel nutzen Männer diese Methoden zur Haarentfernung, um Brust, Schultern oder Rücken dauerhaft zu enthaaren. Auch eine Behandlung im Intimbereich bzw. sogar des Hodens ist denkbar. Muss man nun Zentimeter für Zentimeter dieser doch meist recht großen Flächen “abarbeiten”, kann dies sehr Zeitintensiv werden.

SHR Haarentfernung – für wen eignet sich diese Methode?

Das Spezielle an der SHR Haarentfernung ist, dass sie unabhängig von Alter, Haut- und Haartyp angewendet werden kann. Egal, ob du eine sehr dunkle, sonnengebräunte Haut und im Gegensatz dazu sehr helle Haare hast oder ob du helle Haut mit blonden oder grauen Haaren hast, diese Methode ist für jeden gleich gut geeignet und zeigt wunderbare Ergebnisse. Die SHR Behandlung ist sehr angenehm und schmerzfrei, was die SHR Haarentfernung – Erfahrung bestätigt.

Eine Alternative für Zuhause?

Wenn Du keine sehr hellen Haare hast, kann ein IPL-Gerät durchaus eine günstigere Alternative sein. Eines der modernsten und meistverkauften Geräte zur dauerhaften Haarentfernung auf dem Markt ist der Lumea Advanced von Philips. Die hochmoderne IPL-Technologie von Philips schafft es bis zu 92% Deiner Haare schon mit 3 Anwendungen nachhaltig zu beseitigen. Dank eines intelligenten Sensors kann das Gerät Deinen Hautton bestimmen und ermöglicht das Entfernen von unerwünschten Haaren sowohl für helle als auch dunkle Hauttypen. Das Gerät lässt sich für alle Körperpartien anwenden, wobei ein zusätzlicher Lichtfilter eine Behandlung im Gesicht ermöglicht. Mit bis zu fünf verschiedene Lichtintensitätseinstellungen kann der Philips Lumea auf jede Person abgestimmt und optimiert werden: Schwarze, braune, dunkelblonde Haare – ein hochmodernes Gerät, das in den vergangenen Jahren eine riesen Kundschaft gewonnen hat.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

SHR Haarentfernung, die optimale Lösung. Ist es aber eine echte Alternative zu einer IPL Behandlung?

Die SHR Haarentfernung ist bisher die schonendste und schmerzfreiste Methode, die unerwünschte Körperbehaarung endgültig loszuwerden. Hatten Personen mit hellen Haaren oder dunkler Haut bei der dauerhaften Haarentfernung mit Laser oder mit der IPL Technik das Nachsehen, eignet sich diese Methode für jeden Haut- und Haartyp. Leider hat auch sie noch einen Nachteil. Wenn Du ein SHR Gerät zur Haarentfernung für Zuhause suchst, wirst Du leider noch vergeblich suchen. Es gibt leider noch keine Geräte für den Hausgebrauch auf dem Markt. Wenn Du Dich für eine Haarentfernung mit dieser Methode entscheidest, können die Behandlungen nur in einem geschulten Studio in deiner Nähe stattfinden.

Die SHR-Behandlung kann bislang nur vom Profi durchgeführt werden. Spezielle Geräte bietet der Markt noch nicht.

Ein Grund dafür ist die besondere Technologie der SHR Haarentfernung. Die SHR Haarentfernung ist tatsächlich eine Innovation in der ästhetischen Kosmetik. Keine Nebenwirkungen, geeignet für jeden, keine Schmerzen während und nach der Behandlung und ein absolut dauerhaftes Ergebnis machen SHR zu etwas ganz Besonderem.
Allerdings benötigt der Einsatz eines SHR Gerätes eine intensive Schulung. Das Personal muss intensiv in das System eingearbeitet werden. Daher darf eine Behandlung nur in entsprechend geschulten Kosmetik-Studios angeboten werden.

SHR Haarentfernung – Preis und Kosten

Der SHR Haarentfernung – Preis gestaltet sich ähnlich wie die Preise für eine IPL Behandlung. Abgerechnet wird auch hier pro Sitzung. Insgesamt können zwischen sechs bis neun Sitzungen – je nach Haarwuchsstärke und Region – nötig werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Preise sind nach Region festgelegt.
Für das Kinn, den Hals oder die Oberlippe werden in der Regel 50 Euro pro Sitzung fällig. Für Arme und Beine beläuft sich der Preis pro Sitzung bis zu 250 Euro, für eine Bikinizone sind es 80 Euro. Oberarme und Achseln kosten 100 Euro. Diese Preise sind grobe Durchschnittspreise, sie können von Studio zu Studio variieren.

Wenn Du Dir den kompletten Körper enthaaren lassen möchtest, schau Dir am besten die Angebote der einzelnen Studios in deiner Nähe zum Vergleich an. Manch ein Studio bietet neben den einzelnen Regionen auch einen Komplettpreis für eine Ganzkörper-Enthaarung an.

Die behandelten Haare fallen nicht gleich aus. In der Regel dauert es ein bis fünf Wochen, bis die verödeten Haare verschwinden.

Übrigens: In diesem Ratgeber haben wir für dich einen Kostenübersicht für eine dauerhafte Haarentfernung zusammengestellt.

Die Pflege nach der SHR Haarentfernung

Obwohl die Behandlung mit der SHR Methode wesentlich schonender und auch schmerzfreier als Laser und die IPL Methode ist, solltest Du direkt nach den Sitzungen einige Pflegetipps beherzigen. Bitte direkt nach der Behandlung auf Saunagänge und das Schwimmbad verzichten, die Hitze und das Chlorwasser könnten die Haut unnötig reizen. Entsprechend solltest Du auch auf intensives Sonnenbaden oder Solarium Gänge verzichten. Die Haut der behandelten Region mit viel Feuchtigkeit versorgen und im Sommer ein gutes Sonnenschutzmittel mit einem hohen Lichtschutzfaktor auftragen.

Ist die SHR Haarentfernung wirklich dauerhaft?

Unabhängig von der Zeitersparnis, die eine SHR Behandlung in der Tat bringt,  stehen Männer und Frauen immer wieder vor der Frage, ob eine SHR BeHandlung die Haare wirklich für immer entfernt?  Grundsätzlich kann diese Frage mit einem “Jaein” beantwortet werden. In der Regel ist dies stark von Haut- und Haartyp sowie Anzahl der Behandlungen abhängig. Es ist durchaus möglich, dass manche Haare nach mehreren Monaten wieder nachwachsen und weitere Sitzungen notwendig werden.

Eine Shr Behandlung entfernt die Haare nicht unbedingt für immer.

In Amerika unterscheidet die FDA (Food and Drug Administration) zwei unterschiedliche Kategorien der dauerhaften Haarentfernung: Einerseits ist die Rede von der “permanent hair reduction”, welche das Haarwachstum für mindestens einen ganzen Wachstumzyklus unterbindet, anderseits von der permanent hair removal”, die die komplette Zerstörung der Haarfollikel beschreibt. Ersteres kann der SHR -Laser Haarentfernung zugeordnet werden, wobei dem “permanent hair removal” bislang nur die Elektro-Epilation zugeschrieben wird (Quelle: Deutscher Verband Elektro Epilation).

SHR Haarentfernung – Test & Erfahrung von Kunden

Liest man sich die Erfahrungsberichte im Netz durch, sind die Reaktionen durchweg positiv. Weniger schmerzhaft bis komplett schmerzfrei gegenüber der IPL-Methode, keine Hautrötungen und sehr hautschonend ist das Urteil vieler Anwenderinnen.
Sichtbare Ergebnisse zeigen sich schon nach wenigen Sitzungen. Wenn Du Dir die doch nicht gerade günstigen Gesamtkosten für die Enthaarung leisten möchtest, lass Dich doch einfach einmal in einem dafür geschulten Studio ganz unverbindlich beraten.

Weitere Erfahrungen auf Youtube

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns über Deine Bewertung 🙂

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen