Sanitas Haarentfernungsgerät IPL 100 Test Vergleich – Alles über das innovative Gerät

Letzte Aktualisierung am 16.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Das Sanitas Haarentfernungsgerät IPL 100 ist relativ preisgünstig und entfernt als innovatives IPL-Gerät mit einem 3,1 cm² Behandlungsfenster unerwünschte Haare. Die Blitzlampe bietet 100.000 Lichtimpulse. Geeignet für Gesicht, Beine, Arme, Achselhöhlen und Bikinizone ist das Sanitas Haarentfernungsgerät mit einem Hauttyp- und Kontaktsensor ausgestattet. Das Gerät funktioniert im Kabelbetrieb.

In diesem Ratgeber möchten wir Dir das Produkt genauer vorstellen. Freu Dich auf einen umfassenden Artikel 🙂 PS: Im unteren Abschnitt verraten wir Dir noch, welche große Online-Plattform bislang einen echten Sanitas 100 Test durchgeführt hat.

Letzte Aktualisierung am 16.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Das interessiert Dich sicherlich nach diesem Beitrag

Wie funktioniert das Sanitas Haarentfernungsgerät?

Mit Lichtblitzen wird bei dem Sanitas IPL 100 Haarentferner schmerzfrei gearbeitet. Starke, kurze Hitzeimpulse dienen dazu, die Haarwurzeln zu veröden. Das Melanin in den Wurzeln ist bei vielen hellhäutigen Menschen wesentlich dunkler als die umgebende Haut. Durch die Lichtimpulse werden die Wurzeln aufgeheizt und verödet. Jedoch handelt es sich nur um einen temporären Zustand. Die Behandlung funktioniert nur dann, wenn sich die Haare in der passenden Wachstumsphase befinden.

Dauerhafte Haarentfernung im eigenen Zuhause: Mit den innovativen IPL Geräten kein Problem. 

Sichtbarer Erfolg nach 1 bis 2 Wochen

Die Haare, welche erfolgreich behandelt wurden, sollten nach etwa 1 bis 2 Wochen ausfallen. Daher ist es notwendig, die Behandlung kontinuierlich durchzuführen, um echte Erfolge zu erzielen. Zu Beginn sollte man in einem Abstand von 2 Wochen einige Sitzungen einplanen. Bei der Verwendung muss auf Verschiedenes geachtet werden. So stellt man sicher, dass in den Haarwurzeln nur Melanin erhitzt wird. Zwischen Haut- und Haarfarbe muss ein ausreichender Helligkeitsunterschied bestehen, damit die Laserentfernung erfolgreich ist. Die Erfahrung zeigt,dass der optimale Kontrast aus heller Haut und dunklen Haaren besteht. Bei Personen mit dunklerer Haut und braunen Haaren gab es auch Erfolgsmeldungen. Bei Tatoos, Piercings, Narben und Krampfadern ist eine Behandlung nur mit sehr hoher Vorsicht zu empfehlen. Am besten ist es jedoch, in diesen Fällen auf eine Laser Haarentfernung zu verzichten.

Wie funktioniert die Behandlung ?

Zur Haarentfernung wird ein spezieller Lichtstrahl verwendet. Die Lichtenergie wird vom Haar aufgenommen. Sobald die Lichtenergie vom Haar absorbiert wurden, beginnt die Haarentfernung. Falls man mit diesem IPL Gerät beide Beine zur Gänze behandeln möchte, wird die Behandlung aufgrund der Auflagefläche von etwa 3,1 cm² sicher einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Hersteller verspricht 18 Minuten. Wie lange das Haarentfernungsgerät benötigt, um den Blitz wiederaufzuladen, wird von Sanitas nicht verraten. Generell wird das Gerät mit einem Blitz pro Sekunde beworben. Bei den verschiedenen Leistungsstufen kann dies aber variieren.

Wesentlicher Pluspunkt

Beim Sanitas IPL 100 Haarentferner ist der langlebige Knopf ein wesentlicher Pluspunkt. Bis zu 100.000 Auslösungen sollen möglich sein. Einige ältere Modelle erreichen meistens nur 50.000 Auslösungen.

Letzte Aktualisierung am 16.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Was ist für die Benutzer wichtig?

Falls man sich entschieden hat, die innovative IPL-Lichttechnologie auszuprobieren, kann man dies für das Gesicht, für die Achselhöhlen, die Beine, die Arme und die Bikinizone machen. Dabei funktioniert die Haarentfernung professionell. Tief unter der Haut deaktiviert der Laser Haarentferner die Haarwurzeln. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass die Haare nachwachsen. Das Gerä ist auch für die Behandlung der kleiner Körperflächen hervorragend geeignet. Nach etwa drei bis vier Behandlungen erreicht man eine Haarreduzierung von bis zu fünfzig Prozent. So werden unerwünschte Haare für längere Zeit entfernt.

Vorteile und Nachteile

Das IPL Gerät ist mit einem langlebigen Blitzkopf ausgestattet und liefert langanhaltende Ergebnisse. Die Haarentfernung erfolgt vollkommen schmerzlos und der Laser Haarentferner ist relativ günstig erhältlich. Jedoch muss erwähnt werden, dass die Laserhaarentfernung nicht bei allen Personen funktioniert. Regelmäßige Behandlungen sind erforderlich, um langanhaltende Erfolge zu erzielen.

Fazit – Sanitas Haarentfernungsgerät Ipl 100

Mehr über die Funktionsweise der IPL Haarentfernung erfahren (Link klicken) >

Die Optik und Verarbeitung des Geräts kann Benutzer überzeugen. Auch die Kompaktheit des Haarentferners wird oftmals lobend hervorgehoben. Einige Anwender haben von gute Erfolge berichtet. Jedoch muss man damit rechnen, dass es eben längere Zeit dauert. Um das gewünschte Endergebnis zu erreichen, kann es laut Sanitas bis zu zwei Jahre dauern. Hier muss man selbst entscheiden, ob man mit dieser Methode arbeiten möchte und diesen Zeitrahmen in Kauf nimmt. Falls es zu lange dauert und man nicht die erforderliche Geduld aufbringt, sollte man besser zu anderen Methoden der Haarentfernung greifen. Für Personen, die einen günstigen Einstieg in die IPL-Welt suchen, ist der Sanitas Haarentferner sicher empfehlenswert. Durch den Kontakt- und Hauttonsensor wird eine sichere Handhabung erreicht. Gemeinsam mit der passenden IPL-Anwendung kann man den Haarentferner ohne Risiko verwenden. Falls man keine Erfolge mit dem Gerät erzielt, wird man vermutlich nicht richtig oder ausreichend behandelt haben. Mit ausreichender Geduld kann man durchaus eine langanhaltende Haarentfernung erreichen und erspart sich lästiges Rasieren.

Der Sanitas Haarentfernungsgerät IPL 100 Test Vergleich zur dauerhafter glatter Haut

  • Nach unseren Recherchen hat Stiftung Warentest bislang keinen detaillierten Sanitas 100 IPL Test durchgeführt. Auf der Webseite der Verbraucherzentrale findest Du allerdings hilfreiche Informationen zur dauerhaften Haarentfernung.
  • Viele ausführliche Test mit authentischen Rezensionen findest Du auf der Online-Plattform Youtube.

Hinweis: Wir haben keinen eigenen IPL Geräte Test durchgeführt. Hierbei handelt es sich lediglich um einen Test Vergleich bekannter Internet Portale.

 

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen