Laser Haarentfernung: Ein Leben ohne lästige Härchen

(Vorige Leser haben diesen Ratgeber mit 5/5 Sternen bewertet. Wir sagen DANKE! | Bitte bewerte auch Du diese Webseite nach dem Lesen des Beitrags > )

Dank der Laser Haarentfernung spare ich mir eine Menge Zeit und finde meinen Körper seither attraktiver.

In diesem Ratgeber verraten wir Dir alles zur unkomplizierten und modernen Laser Haarentfernung.

Die Haarentfernung gehört zur absoluten Pflicht, wenn man gesellschaftlich in die Norm passen möchte und nicht negativ auffallen will. Augenbrauen werden gezupft, Bärte getrimmt und Beine rasiert, was das Zeug hält. Und alles nur, um am nächsten Tag festzustellen, dass man wieder von vorne beginnen kann. Das tägliche Pflegeprogramm kann mitunter ganz schön nervig sein. Hier sehnt sich so manch Geplagter nach einer dauerhaften Lösung. In diesem Ratgeber möchten wir Dir alle notwendigen Informationen zur Laser Haarentfernung bereitstellen und geben Dir Tipps und Hinweise mit auf den Weg. Also los: Kann eine Laser Haarentfernung oder eine IPL Haarentfernung zum langfristigen Erfolg führen? Was ist sinnvoller die Anwendung zu Hause oder in einem professionellen Studio? Freu Dich auf einen ausführlichen Ratgeber 🙂

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

Laser Haarentfernung – Das Wichtigste kurz und bündig zusammengefasst

  • Die konventionelle Laser Haarentfernung ist dringend von der IPL-Methode zu unterscheiden.

  • Eine professionelle Laserbehandlung kann nur von einem ausgebildeten Kosmetiker oder Arzt durchgeführt werden.
  • Auch wenn sie oft als “dauerhafte Haarentfernung” angepriesen wird, ist eine Laserbehandlung nicht für immer.
  • Der Laser verspricht häufig schnellere Ergebnisse als die Intense Pulsed Light-Methode.
  • Die IPL-Geräte von Philips (Lumea Prestige BRI956) und Braun (Silk Expert 5) wurden von anderen Online-Portalen als “Testsieger” gekürt.
  • Wie auch andere Schönheitsbehandlungen bringt die Laser Haarentfernung einige Risiken mit (mehr dazu im letzten Abschnitt).

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

Lesetipp: Hier haben wir für Dich die häufigsten 10 Fragen zur IPL Haarentfernung zusammengefasst >>

Was Du unbedingt nach diesem Beitrag lesen solltest

Warum die Menschheit Haare entfernt

Die natürliche Schönheit eines Menschen gilt als meist genanntes Beauty-Ideal. Allerdings ist vielen nicht bewusst, was der Begriff “natürlich” eigentlich bedeutet. Würden alle Menschen in Bezug auf ihr Äußeres, der Natur freien Lauf lassen, würde so manches Catwalk-Model wahrscheinlich nicht mehr wiedererkannt. Sowohl Frauen als auch Männer haben sie: Bestimmte Körperregionen, an welchen sie gut und gerne auf lästige Härchen verzichten würden. Für viele Frauen gehört das Rasieren, Epilieren oder Wachsen von der Achsel bis zu den Beinen zum regelmäßigen Pflegeprogramm. In der heutigen Zeit wirkt Haarwuchs an den falschen Stellen als unattraktiv und ungepflegt. Ein trainierter, haarloser Rücken oder perfekt glatte Damenbeine sind dagegen echte Hingucker.

Hier verraten wir Dir, warum die Haarentfernung mit dem Laser in den letzten Jahren immer beliebter wurde.

Erstaunlicherweise trennten sich schon die alten Ägypter, egal ob Mann oder Frau, von ihrer Körperbehaarung. Damals stand, anstatt der Ästhetik, allerdings die Körperhygiene im Vordergrund. In der Vergangenheit wurde die Haarentfernung außerdem aus religiösen Gründen durchgeführt. Im sportlichen Bereich, beispielsweise unter Schwimmern oder Radfahrern, wird die Körperbehaarung entfernt, um den Wasser- oder Luftwiderstand zu minimieren. Beim Militär wiederum, wird durch einen kahlen Kopf Einheitlichkeit erzeugt. Im Allgemeinen wirkt schöne glatte Haut erotisch und jugendlich. Muskelpartien treten deutlicher hervor und die gesamte Silhouette wirkt ebenmäßig und geschmeidig. Ein Argument für eine Haarentfernung ist außerdem das Hautgefühl. Kleine Härchen, egal an welcher Körperpartie, können unangenehm in die Haut piken und Juckreiz hervorrufen.

Warum die Laser Haarentfernung immer populärer wird

Egal in welchen Kulturkreisen oder Zeitepochen: Du hast anhand des letzten Abschnittes festgestellt, dass die Entfernung der Haar schon immer auf der To-Do-Liste des Menschen stand. Mit der Weiterentwicklung der Technik hat die Beauty-Industrie in den letzten Jahren neue Technologien auf den Markt gebracht, welche eine dauerhafte und nachhaltige Haarentfernung ermöglichen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Weniger bis gar nicht mehr Rasieren, mehr Hygiene und dauerhaft glatte und geschmeidige Haut. Doch was ist eine Laser Haarentfernung eigentlich? Kann man die Bestrahlung in den eigenen vier Wänden durchführen? Und was hat es mit IPL-Geräten auf sich? All diese Fragen möchten wir Dir jetzt beantworten!

Laser Haarentfernung und Intense Pulsed Light Haarentfernung – wo liegt der genaue Unterschied?

Fängt man an, sich mit dem Thema “dauerhafte Haarentfernung” zu beschäftigen, stößt man recht schnell auf zwei Begriffe: Zum einen die Laser Haarentfernung zum anderen die IPL Haarentfernung. Beide Methoden sind eine lichtbasierte dauerhafte Haarentfernung und bei beiden Methoden wirken energiereiche Lichtstrahlen zerstörend auf die Haarwurzel ein. Eine nachhaltige Haarentfernung mit dem Laser schießt einen gebündelten, sehr energiereichen Lichtstrahl auf die einzelnen Haarfollikel. Beim Einwirken des Lichts auf das Haar wird es vom darin enthaltenen Melanin absorbiert. Je dunkler das Haar ist, umso besser wird das Licht aufgenommen.

Achtung! Immer noch kennen viele den Unterschied zwischen einer Laser Haarentfernung und der IPL-Methode nicht.

Du kennst das Phänomen von einem heißen Sommertag. Es macht einen großen Unterschied, ob Du mit einem schwarzen oder einem weißen T-Shirt in der prallen Sonne sitzt. Schwarz absorbiert das Licht komplett, Weiß dagegen wirft es zurück. Das schwarze T-Shirt heizt sich auf, da es die Wärme der Sonne speichert. Diese Wärme gibt es an Deinen Körper weiter und Du fängst schneller an zu schwitzen. In Bezug auf die Laser Haarentfernung bedeutet dies, dass das vom Laserstrahl absorbierte Licht durch dunkle Pigmente im Haar in Hitze umgewandelt und zur Haarwurzel geleitet wird. Die Temperatur in der Zelle steigt auf etwa 45 Grad Celsius an. Da die Eiweiße in den Zellen der Haarwurzeln keine Hitze vertragen, verändern sie ihre Struktur. Die Zellen werden geschädigt und verlieren ihre biologische Funktion. Mit anderen Worten: Die Zellen werden zerstört und können keine neuen Haare mehr ausbilden. Vorhandene Haare fallen spätestens einige Tage nach der Anwendung aus.

Der Unterschied zwischen IPL und Laser anschaulich erklärt.

Bestrahlung mit dem Laser

Eine Laser Haarentfernung arbeitet immer mit einer festen Wellenlänge. Je nachdem, welche Art Kristall als Medium im Laserkopf verwendet wird, fällt diese Wellenlänge anders aus. Der Lichtstrahl eines Alexandritlasers arbeitet mit einer Wellenlänge im sichtbaren roten Bereich von 755 Nanometern. Ein Diodenlaser “schießt” im Vergleich dazu, mit einer Wellenlänge von etwa 808 Nanometern. Die eingesetzte Wellenlänge des Lichts sollte bei der Laser Haarentfernung nicht weit über diesen 808 Nanometern liegen, da hier der Infrarotbereich beginnt und es zu Verbrennungen und bleibenden Schäden an der Haut kommen kann. Anders als bei der IPL Methode, dringt der Strahl eines Lasers bei der Laser Haarentfernung tief in die Haut ein und ist hier sehr effektiv.

Bestrahlung mit Licht

Die permantene Haarentfernung mit der IPL Methode beschießt die Haut ebenfalls mit Lichtstrahlen. Allerdings ist hier nicht die Rede von Lasertechnik. Der große und bedeutende Unterschied zwischen beiden Methoden besteht in der Lichtquelle. Die dauerhafte Haarentfernung mittels IPL nutzt eine Xenon Lampe. Das Lichtspektrum bewegt sich zwischen etwa 400 und 1200 Nanometern. Mit sogenannten “Cut-off-Filtern”, werden die untereren Wellenlängen abgeschnitten. So werden unerwünschte Lichtfrequenzen ausgeschlossen. Um die Haarwurzel mit einem IPL System zu verbrennen, muss die Temperatur im Haarfolikel kurzzeitig auf 75 Grad Celsius ansteigen. Hier werden nicht wie bei der Laser Haarentfernung nur die Eiweißverbindungen zerstört, sondern die komplette Haarwurzel. Das eingesetzte Xenon Licht ist lange nicht so energiereich, wie ein Laserstrahl und wird breit flächiger eingesetzt. Die Lichtblitze eines IPL Gerätes beschießen nicht nur einzelne Haare, sondern auch das Gewebe um diese herum. Dabei wird die Energie des Lichts aber fast ausschließlich von den stark pigmentierten Haaren und nicht von der hellen Haut aufgenommen.

IPL Haarentfernung: Anwendung auch Zuhause? Na klar.

Wie beim Laser gelangt die Hitze über das Haar in die Wurzel. Die dauerhafte Haarentfernung mittels IPL eignet sich besonders gut für Menschen mit heller Haut und dunklen Haaren. Da auch die Haut der meisten Menschen Melanin enthält, erwärmt sich diese während der Anwendung ebenfalls. Dunkle Hauttypen oder Menschen mit stark sonnengebräunter Haut, sollten für ihre permantene Haarentfernung nicht die IPL Methode wählen. Die Gefahr, die Haut zu verbrennen, ist zu hoch. IPL steht übrigens für Intense Pulsed Light, also intensives pulsierendes Licht. Stück für Stück wird die IPL “Pistole” für die langfristige Haarentfernung über die Haut bewegt. Diese gibt bei jedem Auslösen einen Lichtblitz an die gewünschte Stelle der Hautoberfläche ab. Da der Lichtstrahl eines IPL Gerätes nicht so energiereich ist und daher nicht so tief in die Haut eindringt, braucht der Anwender in der Regel etwas mehr Sitzungen als bei der Laser Haarentfernung.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

Laser Haarentfernung

Intense Pulsed Light (IPL)

✔ Kann nur vom Profi (Kosmetiker oder Arzt) durchgeführt werden, sodass es keine Methode für zu Hause gibt

✔ Die Lichtquelle (Laser) wird zentriert und trifft nicht darum liegende Hautbereiche

✔ In der Regel teurer als eine IPL Behandlung

✔ Häufig schnellere, sichtbarere Ergebnisse als die IPL Variante

✔ Kann mit Hilfe eines Gerätes zu Hause durchgeführt werden

✔ Bereits nach 3 Anwendungen können sichtbare Ergebnisse erzielt werden

✔ Viele Kosmetiker und Ärzte bieten jedoch auch eine IPL- Behandlung mit leistungsstärkeren Geräten an

✔ Ist durchschnittlich günstiger als eine professionelle Laserbehandlung

Vorteile gegenüber konventionellen Methoden und ob die Laser Haarentfernung wirklich dauerhaft Haare entfernt

Waxen, Rasieren und Epilieren: Alle Methoden haben gemeinsam, dass nach wenigen Tagen bzw. Wochen neue Härchen nachwachsen. Eine Laser Haarentfernung ermöglicht es dem permanenten Zeitaufwand endlich ein Ende zu setzen. Doch unabhängig von der Zeitersparnis, die eine Laser Haarentfernung auf jeden Fall bringt, fragen sich viele Menschen ob die Methode die Haare wirklich für immer entfernt?  Grundsätzlich kann diese Frage mit einem “Nein” beantwortet werden.

(*) Achtung: Die Laserhaarentfernung ist meistens für mehrere Monate wirksam, jedoch nicht für immer (auch wenn es häufig so angepriesen wird).

Wenn Du im Internet von einer dauerhaften Haarentfernung ließt, sind damit in der Regel Methoden gemeint, die dein Haarwachstum für mehrere Monate unterbrechen. Auch nach einer Behandlung mit einem Laser oder einem IPL-Gerät ist es durchaus möglich, dass die Haare nach langer Zeit nachwachsen, wenn auch deutlich langsamer und in geringerer Anzahl.

In Amerika unterscheidet die FDA (Food and Drug Administration) zwei unterschiedliche Kategorien der dauerhaften Haarentfernung: Einerseits ist die Rede von der “permanent hair reduction”, welche das Haarwachstum für mindestens einen ganzen Wachstumzyklus unterbindet, anderseits von der permanent hair removal”, die die komplette Zerstörung der Haarfollikel beschreibt. Ersteres kann der Laser Haarentfernung zugeordnet werden, wobei dem “permanent hair removal” bislang nur die Elektro-Epilation zugeschrieben wird (Quelle: Deutscher Verband Elektro Epilation).

Lesetipp: Hier haben wir für Dich die häufigsten 10 Fragen zur IPL Haarentfernung zusammengefasst >>

Laser Haarentfernung Kosten

Preise für eine Behandlung mit dem Laser

Was darf eine Laser Haarentfernung kosten? Es gibt keine einheitlich festgelegten Preise für eine Laser Haarentfernung. Im Internet findet man unterschiedliche Preise für die Laser Haarentfernung einzelner Körperregionen. Eine Laser Haarentfernung am Rücken kostet beispielsweise mehr, als eine Laser Haarentfernung der Barthaare. Für die Laser Haarentfernung im Gesicht werden etwa 60 Euro fällig. Für eine Laser Haarentfernung am Hals zahlst Du noch einmal 35 Euro. Für Frauen ist sicherlich der Preis für eine Laser Haarentfernung an den Beinen interessant. Was darf eine Laser Haarentfernung hier kosten? Im Schnitt bezahlt eine Frau für beide Ober- und Unterschenkel zusammen 200 Euro. Einen ausführlichen Kostenvergleich für eine dauerhafte Haarentfernung haben wir hier für Dich zusammengestellt. Natürlich kommt es auch ganz auf den individuellen Haarwuchs und die Dichte an. Es hängt außerdem davon ab, wer die Laser Haarentfernung vornimmt. Die Laser Haarentfernung ist beim Hautarzt teurer als die Laser Haarentfernung bei einer Kosmetikerin. Jedoch sollte hier auch auf die Qualität der eingesetzten Geräte geachtet werden.

Hinweis: Auf den Webseiten der Institute und Kosmetiker werden häufig nur die Preise für eine einzelne Behandlung aufgelistet. Denke daran, dass stets mehrere Sitzungen notwendig werden. Einen Kostenvergleich haben wir hier für Dich aufgestellt.

Schwarze Schafe in der Laser Haarentfernung

Denn Lasergerät ist nicht gleich Lasergerät und auch unter den IPL Geräten gibt es einige schwarze Schafe. Dabei heißt es nicht, dass teuer unbedingt auch besser ist. Der Kunde sollte bei einer Fremdanwendung immer auf einige Gerätemerkmale achten. Im Zweifelsfall fragst Du einfach, ob das Gerät einen Hautsensor hat oder ob es sich individuell auf einzelne Hauttypen anpassen lässt. In diesem Fall sollte eine dauerhafte Haarentfernung nicht ohne eine ausführliche Beratung mit Hauttypanalyse durchgeführt werden. Natürlich ist es möglich, sich ein IPL Gerät für den Hausgebrauch zu kaufen. Die Kosten hierfür sind zwar zum Zeitpunkt der Anschaffung höher, als eine einzelne Behandlung beim Fachmann oder bei der Fachfrau, diese amortisieren sich allerdings recht schnell. No-Name-Produkte gibt es bereits ab 65 Euro, jedoch liegen Qualitätsprodukte eher bei 250 bis 500 Euro.

Kannst Ich eine Laser Haarentfernung zuhause durchführen?

Endlich haarfrei durch den Laser!

Die Antwort lautet: Jein. Du solltest Dir im Klaren darüber sein, dass echte Lasergeräte nur von Kosmetikerinnen und Ärzten bedient werden dürfen. Du kannst demnach keine Laser Haarentfernung zuhause durchführen, eine IPL Haarentfernung allerdings schon. Denn, was IPL Geräte betrifft, sind diese für jeden Laien im Handel erhältlich. Falls dem Gerät keine Schutzbrille beiliegt, solltest Du für die erste Anwendung unbedingt eine besorgt haben. Die Gefahr, die Augen durch einen Lichtblitz zu schädigen, ist bei der Anwendung ohne Brille viel zu groß. Einige Geräte lösen zwar erst aus, wenn der Lichtsensor komplett auf der Haut aufliegt, dennoch solltest Du auf Nummer sicher gehen. Eine gute Brille ist bereits ab circa 15 Euro erhältlich und stellt somit keine große Investition dar. Neben einer Brille solltest Du bei jeder Anwendung außerdem ein spezielles Kontaktgel verwenden. Zum einen erhöht ein auf die Haut aufgetragenes Gel die Leitfähigkeit des Lichtes während der Anwendung, zum anderen kühlt es die durch die Behandlung erwärmte Haut. Unerwünschte Haare an den Beinen, im Gesicht, in der Bikinizone, in den Achseln, am Rücken und auf der Brust, gehören durch die dauerhafte Haarentfernung mittels IPL, bald der Vergangenheit an. Beim Kauf eines Gerätes für die langfristige Haarentfernung sollte man darauf achten, dass das entsprechende Gerät über verschiedene Aufsätze verfügt. Denn je nach Körperzone müssen spezielle Lichtfilter eingesetzt werden, um die

Haut nicht zu schädigen. Gerade empfindliche Hautpartien wie das Gesicht, die Achsel und die Bikinizone sollten nur mit speziellen Aufsätzen für die nachhaltige Haarentfernung “geblitzt” werden. Außerdem sollte die Lichtintensität einstellbar sein. Da bei der Laser Haarentfernung zuhause die Hauttypenbestimmung durch den Fachmann entfällt, sollte das Heimgerät einen automatischen Hautton Sensor besitzen. All diese Features sind ein Muss, um Verbrennungen an der Haut und somit dauerhafte Hautschädigungen zu vermeiden. Ist das Gerät für die Haarentfernung zusätzlich mit einem UV-Filter ausgestattet? Super! Dann kann es mit allen wichtigen Ausstattungsmerkmalen glänzen.

Einblicke in die Haarentfernung mit einem Laser

Laser Haarentfernung Gerät

Wer hat bereits einen Laser Haarentfernung’s Test durchgeführt?

 Online Portal: Laser Haarentfernung’s Test durchgeführt ?
Stiftung Warentest Nein, Stiftung Warentest hat noch keinen Ipl Geräte Test durchgeführt. Bietet allerdings auf der Webseite “test.de” überaus wissenswerte Informationen.
expertentesten.de Ja, weitere Informationen entnehme bitte dem nächsten Abschnitt.
Ökotest Nein, Ökotest hat noch keinen Ipl Geräte Test durchgeführt.

Die Bestseller und “Testsieger” von Philips

Auf der Suche nach einem geeigneten Laser Haarentfernung Gerät, stolpert man im Internet über zahlreiche Anbieter. Um aus all diesen Geräten, egal ob Noname oder Markenprodukt, das richtige zu finden, helfen Produktvergleiche weiter. Am besten sucht man in der Kategorie Laser Haarentfernung den Testsieger. Anfang 2019 hat Computer Bild in der Kategorie Laser Haarentfernung Gerät, sechs verschiedene IPL Geräte getestet und einander gegenübergestellt. Als Testsieger aus diesen Vergleichen ging die Laser Haarentfernung mittels Philips Lumea Prestige BRI956 hervor. Auch das Gerät zur Laser Haarentfernung, Philips Lumea Advanced SC1997/00, kann voll punkten. Dieses ist auf der Homepage www.expertentesten.de unter den Geräten für Laser Haarentfernung Testsieger. Die beiden Philips Geräte überzeugen auf voller Linie. Besonders komfortabel sind die verschiedenen Aufsätze für Gesicht, Körper, Bikinizone und Achselhöhle. Der Hersteller wirbt mit bis zu 92 Prozent weniger Haaren nach drei Anwendungen. Im Gegensatz zu einer Laser Haarentfernung ist eine dauerhafte Haarentfernung mittels IPL völlig schmerzfrei. Die Laser Haarentfernung mit Philips funktioniert kabellos und ist somit sehr komfortabel. Für eine dauerhafte Haarentfernung sind im Lieferumfang, neben den verschiedenen Aufsätzen, ein Netzteil und eine Aufbewahrungstasche enthalten. Die beiden Laser Haarentfernung Testsieger kosten zwischen 200 und 500 Euro.

Laser Haarentfernungs Gerät von Braun (IPL), das wir auch empfehlen können:

Neben den Geräten von Philips ist der Silk-expert 5 IPL ein hochwertiges und leistungsstarkes Produkt, welches u.a. von Dermatologen klinisch getestet wurde. Über eingebaute Sensoren misst das Gerät permanent Deinen Hautton und passt dementsprechend die Lichtintensität an. Laut des Hersteller bemerkt lediglich eine von zwanzig Frauen (6%) keine deutlichen Ergebnisse. Der Rest jedoch bestätigt die hochmoderne IPL-Technologie der Marke Braun: Weniger sichtbare und spürbare Haare auch nach mehr als 12 Monaten. Das Gerät lässt sich für alle Körperbereiche anwenden, u.a. auch für sensible Stellen wie dem Intimbereich.

Geräte im ausführlichen Vergleich

Vorschaubild
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997/00 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inklusive 2 Aufsätzen für Gesicht und Körper – Kabelgebunden*
Unsere Empfehlung
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inkl. 4 spezieller Aufsätze für Körper, Gesicht, Bikini-Zone & Achseln*
Braun Silk-expert 5 BD 5009 IPL Haarentfernungsgerät, sichere IPL-Technologie für dauerhafte Haarentfernung für Frauen/Männer, mit Peeling-Gerät, weiß/gold*
Preisempfehlung
IPL Haarentfernung,U-Kiss 400000 Blitze Schmerzlos Laser Rasierer Haarentfernung Gerät Mit LCD-Bildschirm Für Körper, Gesicht, Bikini und Unterarme*
Titel
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997/00 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inklusive 2 Aufsätzen für Gesicht und Körper – Kabelgebunden*
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inkl. 4 spezieller Aufsätze für Körper, Gesicht, Bikini-Zone & Achseln*
Braun Silk-expert 5 BD 5009 IPL Haarentfernungsgerät, sichere IPL-Technologie für dauerhafte Haarentfernung für Frauen/Männer, mit Peeling-Gerät, weiß/gold*
IPL Haarentfernung,U-Kiss 400000 Blitze Schmerzlos Laser Rasierer Haarentfernung Gerät Mit LCD-Bildschirm Für Körper, Gesicht, Bikini und Unterarme*
Preis
ab 340,89 EUR
419,00 EUR
308,00 EUR
ab 35,99 EUR
Körperbereiche
Körper, Gesicht, Bikinizone und Achseln
Körper, Gesicht, Bikinizone und Achseln
Körper, Achseln, Bikinizone
Beine, Arme, Bauch, Brust, Bikinizone
Aufsatz für sensible Körperbereiche
Unterschiedliche Energieniveaus
Sichtbare Erfolge
Nach ca. 3 Anwendungen
Nach ca. 3 Anwendungen
Nach ca. 4 Wochen
Nach ca. 4 Wochen
Besonderheiten
Geschwungener Körperaufsatz ✔ Aufsatz mit speziellem Lichtfilter für sensible Stellen ✔ Ideal für dunkelblonde-schwarze Haare ✔
Akkubetrieb möglich ✔ Zusätzliche Handy-App ✔ Höchste Markenqualität ✔
Automatische Hauttonanpassung ✔ Zusätzliche Peerlingbürste ✔ Dermatologisch getestet ✔
Absolute Preisempfehlung ✔ Mehrstufige Einstellungen ✔ Schutzbrille inklusive ✔
Technische Details
5 Lichtintensitätsstufen ✔
5 Lichtintensitätsstufen ✔ Auch kabellose nutzbar ✔ Sehr leistungsstark ✔
Impulsintervall von 1-2 Sekunden ✔ 300.000 Lichtimpulse ✔ Energiestärke 10
400.000 Lichtimpulse ✔ 5 einstellbare Energieniveaus ✔
Vorschaubild
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997/00 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inklusive 2 Aufsätzen für Gesicht und Körper – Kabelgebunden*
Titel
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät SC1997/00 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inklusive 2 Aufsätzen für Gesicht und Körper – Kabelgebunden*
Auf Amazon
Mehr erfahren
Preis
ab 340,89 EUR
Körperbereiche
Körper, Gesicht, Bikinizone und Achseln
Aufsatz für sensible Körperbereiche
Unterschiedliche Energieniveaus
Sichtbare Erfolge
Nach ca. 3 Anwendungen
Besonderheiten
Geschwungener Körperaufsatz ✔ Aufsatz mit speziellem Lichtfilter für sensible Stellen ✔ Ideal für dunkelblonde-schwarze Haare ✔
Technische Details
5 Lichtintensitätsstufen ✔
Unsere Empfehlung
Vorschaubild
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inkl. 4 spezieller Aufsätze für Körper, Gesicht, Bikini-Zone & Achseln*
Titel
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inkl. 4 spezieller Aufsätze für Körper, Gesicht, Bikini-Zone & Achseln*
Auf Amazon
Mehr erfahren
Preis
419,00 EUR
Körperbereiche
Körper, Gesicht, Bikinizone und Achseln
Aufsatz für sensible Körperbereiche
Unterschiedliche Energieniveaus
Sichtbare Erfolge
Nach ca. 3 Anwendungen
Besonderheiten
Akkubetrieb möglich ✔ Zusätzliche Handy-App ✔ Höchste Markenqualität ✔
Technische Details
5 Lichtintensitätsstufen ✔ Auch kabellose nutzbar ✔ Sehr leistungsstark ✔
Vorschaubild
Braun Silk-expert 5 BD 5009 IPL Haarentfernungsgerät, sichere IPL-Technologie für dauerhafte Haarentfernung für Frauen/Männer, mit Peeling-Gerät, weiß/gold*
Titel
Braun Silk-expert 5 BD 5009 IPL Haarentfernungsgerät, sichere IPL-Technologie für dauerhafte Haarentfernung für Frauen/Männer, mit Peeling-Gerät, weiß/gold*
Auf Amazon
Mehr erfahren
Preis
308,00 EUR
Körperbereiche
Körper, Achseln, Bikinizone
Aufsatz für sensible Körperbereiche
Unterschiedliche Energieniveaus
Sichtbare Erfolge
Nach ca. 4 Wochen
Besonderheiten
Automatische Hauttonanpassung ✔ Zusätzliche Peerlingbürste ✔ Dermatologisch getestet ✔
Technische Details
Impulsintervall von 1-2 Sekunden ✔ 300.000 Lichtimpulse ✔ Energiestärke 10
Preisempfehlung
Vorschaubild
IPL Haarentfernung,U-Kiss 400000 Blitze Schmerzlos Laser Rasierer Haarentfernung Gerät Mit LCD-Bildschirm Für Körper, Gesicht, Bikini und Unterarme*
Titel
IPL Haarentfernung,U-Kiss 400000 Blitze Schmerzlos Laser Rasierer Haarentfernung Gerät Mit LCD-Bildschirm Für Körper, Gesicht, Bikini und Unterarme*
Auf Amazon
Mehr erfahren
Preis
ab 35,99 EUR
Körperbereiche
Beine, Arme, Bauch, Brust, Bikinizone
Aufsatz für sensible Körperbereiche
Unterschiedliche Energieniveaus
Sichtbare Erfolge
Nach ca. 4 Wochen
Besonderheiten
Absolute Preisempfehlung ✔ Mehrstufige Einstellungen ✔ Schutzbrille inklusive ✔
Technische Details
400.000 Lichtimpulse ✔ 5 einstellbare Energieniveaus ✔

Letzte Aktualisierung am 24.05.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API.

Wann und wie sollte eine Laserhaarentfernung durchgeführt werden?

Von einer Laserbehandlung bis zum klassischen Rasieren: Brusthaare können mit vielen Methoden entfernt werden.

Bevor Du tatsächlich eine dauerhafte Haarentfernung durchführst, solltest Du wissen, dass Deine Haare verschiedene Lebenszyklen durchlaufen. Ein Haar spricht nur während der Wachstumsphase (Anagenphase) auf eine IPL- oder Laser Haarentfernung an. Während dieser Lebensphase erreicht der Haarfollikel seine maximale Größe und bildet aktiv neue Haare aus. Es befinden sich niemals alle Haare gleichzeitig im selben Lebensabschnitt. Einige befinden sich in der Übergangsphase (Katagenphase) oder in der Ruhephase (Telogenphase). In der Wachstumsphase findet man in der Haarwurzel eine besonders hohe Melaninkonzentration. Da die IPL oder Lasermethode gerade auf dieses Melanin abzielt, ist eine Behandlung jetzt am effektivsten. Um irgendwann alle Haare in der richtigen Phase zu “erwischen”, solltest Du die IPL Behandlung anfangs etwas alle zwei Wochen wiederholen. Eine häufigere Anwendung führt nicht zu einem besseren Ergebnis, sondern belastet unnötig Deine Haut. Auch solltest Du während einer Sitzung eine bestimmte Hautstelle nur einmal “blitzen”, um die Haut nicht zu stark zu erhitzen. Menschen mit vielen Muttermalen oder dunkler Haut sollten sich nicht selbst mit einem IPL Gerät behandeln, sondern sich lieber von einem Experten beraten lassen.

Langzeitschäden und Risiken bei einer Laserhaarentfernung

Eine Laser Haarentfernung zählt in der Tat zu einer klassischen Schönheitsbehandlung, die ebenso wie andere Eingriffe auch gewissen Risiken mitbringen kann. Im Folgenden möchten wir Dich auf einige Risiken aufmerksam machen:

Welche Risiken birgt die Laser Behandlung? Wir haben für Dich die wichtigsten Infos zusammengetragen.

  1. Bei einer unprofessionellen Behandlung kann es zu einer starken Hautreizung kommen, sodass u.a. Rötungen, Schwellungen  und Bläschenbildung die Folge sind. Achten Sie demgemäß auf einen kompetenten und geschulten Arzt/Kosmetiker.
  2. Die Laserbehandlung ist nicht für alle Haut- und Haartypen geeignet. Idealerweise eignen sich dunkle Haare auf einer hellen Haut. Graue, weiße und hellblonde Haut machen eine Laser Haarentfernung in der Regel schwierig. Ein Grund mehr für eine professionelle Beratung.
  3. Krebsrisiko steigt. Laut der Webseite der Deutschen Krebsgesellschaft weisen einige Ärzte daraufhin, dass durch eine Laserbehandlung möglicherweise das Krebsrisiko steigen kann. Insbesondere sollten jedoch Hautpartien ausgelassen werden, die Leberflecke, Pigmentstörungen oder Sommersprossen enthalten.

Fazit zur Laserhaarentfernung

Eine langfristige und nachhaltige Haarentfernung durchzuführen oder durchführen zu lassen, ist sehr verlockend. Mit einem eigenen IPL Gerät für die dauerhafte Haarentfernung ist dieser Luxus mittlerweile sogar bezahlbar. Dabei gilt es zu beachten: IPL ist nicht gleich Laser! Beim Kauf eines Laser-Haarentfernung-Gerätes für die Haarentfernung, sollte man auf einige Ausstattungsmerkmale achten, um auf der sicheren Seite zu sein. Menschen mit hellen oder weißen Haaren beziehungsweise dunkler Haut, sollten einen Experten aufsuchen. Am besten funktioniert die Methode bei heller Haut und dunkleren Haaren.

Weitere Quellen, informative Literatur und Webseiten zur Laser Haarentfernung:

(1) https://www.fem.com/beauty-lifestyle/laser-haarentfernung-risiken-haarlos-mit-laserkraft

(2) https://www.braun.de/de-de/female-hair-removal/ipl/braun-silk-expert-5-ipl

(3) https://de.wikipedia.org/wiki/Epilation

(4) https://www.philips.de/c-m-pe/haarentfernung/lumea-ipl

(5) https://www.fitforfun.de/beauty/pflege/dauerhafte-haarentfernung-259892.html

(6) https://www.test.de/Haarentfernung-Fuer-immer-weg-1246658-0/

Bitte bewerte diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat:

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen