Kreisrunder Haarausfall durch Stress – Dieser Ratgeber gibt Auskunft

Leseempfehlung: Haarausfall – Informativer Wegweiser bei haarigen Problemen / (*Bitte beachten Sie unsere Hinweise in der Fußzeile)

Kreisrunder Haarausfall und Stress? Wir haben uns genauer mit den Zusammenhängen beschäftigt.

I am not this hair,

I am not this skin.

I am the soul that lives within. (Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī)

Ein gesunder Mensch hat zwischen 75.000 und 100.000 Haare auf dem Kopf, welche gleichzeitig das Spiegelbild unserer Gesundheit sind. Wenn wir an einem körperlichen oder seelischen Ungleichgewicht leiden, bekommen wir häufig strohige, trockene Haaren oder bemerken Haarverlust.

In der Bundesrepublik Deutschland leiden ca. 80 Prozent aller Männer im Laufe des Lebens unter Haarausfall. Unter Frauen sind es immer hin noch ca. 30 Prozent. Die Ursachen sind vielseitig, wobei besonders häufig genetische Faktoren oder eine Autoimmunität vorliegt.

Bei Letzterem handelt es sich um den kreisrunden Haarausfall, welcher unter Medizinern auch als Alopecia areata bezeichnet wird. In diesem Artikel möchten wir uns genauer den Zusammenhängen von kreisrundem Haarausfall und Stress auseinandersetzen.

Kreisrunder Haarausfall durch Stress – Die Inhalte des Beitrags im Überblick

  • Viele Wissenschaftler gehen davon aus, dass Stress und traumatische Ereignisse eine Schlüsselrolle bei der Entstehung von kreisrundem Haarausfall einnehmen.
  • In einer Untersuchung konnte gezeigt werden, dass die Probanden, die unter kreisrundem Haarausfall leiden, in ihrer Vergangenheit signifikant häufiger Stress ausgesetzt waren, als die Teilnehmer der Kontrollgruppe ohne Alopezie.

Was genau ist ein kreisrunder Haarausfall?

Alopecia areata ist eine Erkrankung, die nicht lebensbedrohlich ist, doch zu einem großen psychischen Leiden führen kann. Dabei verlieren Betroffene kreisförmig Haare auf dem Kopf. Glücklicherweise wachsen die Haare bei den meisten nach einiger Zeit von selbst wieder nach. Die Erkrankung ist nicht ansteckend und kann in jedem Alter auftreten, wobei vor allem junge Männer davon betroffen sind.

Die Ursachen der Erkrankung sind noch immer nicht ganz geklärt. Man geht davon aus, dass körpereigene Zellen die Haarfollikel fälschlicherweise als Feind ansehen und gegen diese vorgehen. Folglich fallen mehr und mehr Haare aus. Auch genetische Faktoren scheinen dabei eine Rolle zu spielen.

Mediziner unterscheiden bei der Erkrankung zwischen unterschiedlichen Formen:

  • Areata Alopecia (fleckiger Haarausfall, welcher vor allem auf dem Kopf und bei Männern am Bart ersichtlich wird)
  • Totalis Alopecia (vollständiger Haarausfall auf dem Kopf)
  • Universalis Alopecia (der Verlust aller Körperhaare)

Vorab: Was Stress in uns verursacht

Dass wir uns bei anhaltendem Stress schneller erkälten oder generell häufiger krank werden, ist bereits in viele Studien nachgewiesen worden [vlg. 6]. Doch übermäßiger Stress führt auch dazu dass, unser Hautbild leidet oder wir trockenen, brüchigen oder strohigen Haare bekommen. Dabei produziert der Körper vermehrt Botenstoffen, welche an den Haarfollikeln zu Entzündungen führen und außerdem für Haarverlust verantwortlich sein können. Und auch bei kreisrundem Haarausfall scheint Stress eine Schlüsselrolle einzunehmen. Dazu nachfolgend mehr.

Kreisrunder Haarausfall durch Stress? Eine mögliche Ursache?

Wie im letzten Abschnitt erfahren, handelt es sich bei Alopecia areata um eine Erkrankung, bei der körpereigene Zelle die eigenen Haarfollikel angreifen. Auch wenn die Auslöser noch immer nicht vollständig geklärt sind, vermuten Mediziner, dass vor allem seelische bzw. psychische Faktoren dabei eine große Rolle einnehmen. Häufig beginnt die Erkrankung nach einer stressigen Lebensphase, einer Trennung oder einem Trauma. 

Untersuchungsergebnisse zu Stress und kreisrundem Haarausfall

Wenn man sich im Internet nach Studien umschaut, die sich mit dem Zusammenhang von Stress und Haarausfall beschäftigt haben, findet man eindeutige Belege: So konnten Wissenschaftler bereits im Jahr 2005 zeigen, dass psychischer Stress Haarverlust begünstigen kann. [1] In einer weiteren Kontrollstudie konnte wurde festgestellt, dass Patienten mit kreisrundem Haarausfall signifikant häufiger Stress ausgesetzt waren, als die Teilnehmer der Kontrollgruppe ohne Alopezie. [2]

Stress vermeiden

Warum Menschen unter kreisrundem Haarausfall leiden, ist noch immer nicht ganz geklärt. Fakt ist jedoch, dass in vielen Fällen Stress und Trauma dahinterstecken [4]. Um die Krankheit nicht zu provozieren, sollte Betroffene proaktiv Maßnahmen zur Stressbewältigung in ihrem Alltag integrieren.

Von großer Bedeutung sind Entspannungstechniken, wie Tiefatmung, Yoga oder sportliche Aktivität [3]. Unumstritten ist zudem, dass eine ausgewogene Ernährung mit Vitaminen und Spurenelemente von großer Wichtigkeit für gesundes Haarwachstum und gegen Haarausfall ist.

# Weitere interessante Artikel:

Verwendete Quellen

1: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16364026

2:https://www.researchgate.net/publication/6180027_Stress_in_patients_with_alopecia_areata_and_vitiligo

3: https://share.upmc.com

4: https://www.philipkingsley.com/hair-guide/hair-loss/stress-and-hair-loss

5: https://www.simplify.de/sachen/aufraeumen/artikel/bin-ich-mehr-als-mein-haar-oder-meine-haut/

6: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12909458

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier finden Sie ähnliche Beiträge:

Menü

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen