Werden die Kosten für eine IPL / Laser Haarentfernung von den Krankenkassen übernommen?

Werden die Kosten für eine Laser Haarentfernung von einem Insitut übernommen?

Nie wieder lästige Stoppeln an den Beinen, Achseln oder im Intimbereich – Das ist der Traum vieler Frauen und Männer. Durch eine professionelle Laser Haarentfernung im Institut oder den Kauf eines IPL Gerätes kann dieser Wunsch für jeden von uns in Erfüllung gehen. Doch eine dauerhafte Haarentfernung ist in jedem Fall mit hohen Kosten verbunden: In einem professionellen Institut können schnell vierstellige Preise für die Behandlung anfallen. Für hochwertige Geräte, die in den eigenen vier Wänden eingesetzt werden können, werden zwischen 200 und 500 Euro fällig.

Die Gründe für eine nachhaltige Haarentfernung sind vielfältig, wobei nicht immer ästhetische Aspekte im Vordergrund stehen: Einige Menschen leiden krankheitsbedingt unter einer starken Behaarung, sodass diese für Betroffene ebenso eine psychische Belastung nach sich ziehen kann. Auch für transsexuellen Menschen kann eine dauerhafte Behaarung – beispielsweise im Gesicht – schnell zu einem emotionalen Leiden führen. Wir haben uns in diesem Beitrag deshalb die Frage gestellt, ob die Krankenkassen für eine dauerhafte Haarentfernung aufkommen muss (?). Freu Dich nachfolgend auf eine umfassende Antwort. 🙂

Wie funktioniert die Laser Haarentfernung genau

Bei der Laser und IPL Haarentfernung werden Haare mit Lichtblitzen beseitigt. Das Licht wird durch das Farbpigment Melanin in den Haaren aufgenommen und bis an die Haarwurzel weitergeleitet. Unter der Hauptoberfläche kommt es zu einer thermischen Reaktion, wobei die hohen Temperaturen dafür verantwortlich sind, dass die Haarfollikel nachhaltig verödet werden. Die Folge? Die Haare fallen mit der Zeit aus und wachsen nicht mehr nach. Doch wird eine dauerhafte Haarentfernung auch von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen? Wir möchten diese Frage nachfolgend beantworten.

Der Bestseller auf Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
Auratrio T3s IPL Haarentferner > 600.000 Lichtimpulse Dauerhafte Haarentfernung Gerät, Damen und Männer, für Körper, Bikinizone, Gesicht, Intimbereich, Slide&Flash Funktion, bis zu 5,9J/cm*
HIGH-PERFORMANCE LAMPE & HOHE LEISTUNG (bis zu 5.9J/cm²) wird durch 2 Kondensator garantiert; Lang anhaltend, sicher und effektiv und selbst an sensiblen Körperstellen. Ganz einfach zu Hause. 600.000 Lichtimpulse für langanhaltende Ergebnisse, verhindert Nachwachsen von Haaren; Kein Austausch der Lampe, keine Folgekosten (Aufsatz für Hautverjüngung nicht in der Lieferumfang)
199,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 30.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Krankenkassen lehnen die Behandlung grundsätzlich ab

Wenn man im Internet nach Beiträgen zur Kostenübernahme einer Laser Haarentfernung sucht, findet man grundsätzlich wenig Informationen von den Krankenkassen selbst (siehe auch letzter Abschnitt). Dies ist bereits ein erster Indikator, dass die Übernahme keine grundsätzliche Leistung der KK ist und die Kostenübernahme in jedem Fall beantragt werden muss.

In einem Forenbeitrag der Barmer GEK wird die Frage nach der Kostenübernahme verneint. Auch professionellen Instituten zufolge zahlt die Krankenkasse auf keinen Fall, wenn für die dauerhafte Haarentfernung lediglich kosmetische oder ästhetischen Gründe vorliegen. Bezüglich einem krankheitsbedingten Wunsch nach der IPL oder Laser Behandlung, gab es in den letzten Jahren einige Gerichtsurteile, die Betroffenen nicht unbedingt Hoffnung schenken sollte. Dazu aber im nächsten Abschnitt mehr.

Gerichtsurteil stellt fest: Laser Haarentfernung ist eine individuelle Gesundheitsleistung und muss selbst bezahlt werden

#Der Fall: Eine Klägerin, die krankheitsbedingt unter einer starken Gesichtsbehaarung litt und von ihrer Ärztin ein damit verbundenes physisches Leiden bescheinigt bekommen hat, klagte gegen die Krankenkasse und forderte eine Kostenübernahme für die Laser Haarentfernung. Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) lehnt den Antrag nicht sofort ab, verwies jedoch darauf, dass die Laser-Therapie nicht ausreichend erforscht sei und auch die Wirksamkeit der Methode bislang noch nicht ausreichend nachgewiesen wurden. Es folgte ein rechtlicher Streit, wobei die Klage der Patient vom Landesgericht Rheinland-Pfalz abgewiesen wurde. Die Richterin rechtfertigte ihr Urteil damit, dass es sich hierbei um eine “neue Methode” handele und die Krankenkassen nur dann zahlen müssten, wenn der “Gemeinsamen Bundesausschusses” * die Behandlung als effektiv und wirksam absegnen würde.

Update: Krankenkasse muss bei Transsexualität zahlen

#Der Fall: Eine Klägerin, die von ihrem Hausarzt eine Transsexualität bestätigt bekommen hat, klagt gegen die Krankenkasse für die Kostenübernahme einer Laser Haarentfernung. Das Sozialgericht Hannover urteilt, dass die Kosten für die Behandlung durch von der KK getragen werden müssen. Das Gericht berief sich auf das BSG: Laut dem Bundessozialgericht steht transsexuellen Versicherten eine finanzielle Unterstützung der Krankenkasse zur Reduzierung des psychischen Leidens durch kosmetische Behandlungen zu.

Welche Informationen findet man im Netz

Wenn man nach Begriffen wie “Laser Haarentfernung Kosten Krankenkasse” oder “IPL Kosten Krankenkasse” googelt, findet man erschreckend wenig Informationen im Internet. Unter den Top-Treffern sind Beiträge von Blogs und Instituten zu finden, die sich ebenfalls dieser Ausgangsfrage gewidmet haben. Doch welche Informationen zur Kostenübernahme haben die gesetzlichen Krankenkassen diesbezüglich selbst veröffentlicht? Wir sind dieser Frage nachgegangen und möchten unseren Ergebnisse nachfolgend tabellarisch vorstellen:

KrankenkasseInformationen auf der Webseite (Stand: Juli 2019)
BarmerBei der Barmer haben wir lediglich einen Forenbeitrag gefunden, in dem es heißt: "Die Kosten einer Laserepilation können leider nicht übernommen werden.Es laufen ausschlließlich Verhandlungen, die Laserepilation für die Behandlung eines Mann-Frau-Transsexualismus in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufzunehmen." Nach dem aktuellen Gerichtsurteil wissen wir jedoch nicht, wie es bei der Barmer jetzt mit der Kostenübernahme aussieht.
AOK Auch die AOK verneint die Übernahme der Kosten, es sei denn der Patient leidet unter einer ernsthaften Erkrankung: "Sie ist deshalb in der Regel keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen
(GKV). Nur Patienten mit krankhaftem oder entstellendem Haarwuchs (Hypertrichose, Hirsutismus)
haben einen Anspruch auf eine Behandlung zu Lasten der Krankenkassen."
TKKeine Informationen auf der Webseite der Krankenkasse gefunden.
HEKKeine Informationen auf der Webseite der Krankenkasse gefunden.

Fazit zur Kostenübernahme durch die KK

Stehen bei der dauerhaften Haarentfernung ausschließlich kosmetische Gründe im Vordergrund, werden die Kosten durch eine Krankenkasse höchstwahrscheinlich nicht übernommen. Bei einer Behandlung aufgrund von Transsexualität können die Kassen laut der neusten Gerichtsurteile aus dem Jahr 2018 durchaus belastet werden. Wir sind gespannt auf weitere rechtliche Prozesse in den kommenden Jahren und werden bei neuen Gerichtsurteilen umgehend auf unserer Webseite davon berichten. 

 

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

HALT STOPP! DIE BESTEN ANGEBOTE  ZUR WEIHNACHTSZEIT 🎅🏻 😍🎄

AngebotBestseller Nr. 1
Auratrio T3s IPL Haarentferner > 600.000 Lichtimpulse Dauerhafte Haarentfernung Gerät, Damen und Männer, für Körper, Bikinizone, Gesicht, Intimbereich, Slide&Flash Funktion, bis zu 5,9J/cm*
HIGH-PERFORMANCE LAMPE & HOHE LEISTUNG (bis zu 5.9J/cm²) wird durch 2 Kondensator garantiert; Lang anhaltend, sicher und effektiv und selbst an sensiblen Körperstellen. Ganz einfach zu Hause. 600.000 Lichtimpulse für langanhaltende Ergebnisse, verhindert Nachwachsen von Haaren; Kein Austausch der Lampe, keine Folgekosten (Aufsatz für Hautverjüngung nicht in der Lieferumfang)
199,99 EUR
Bestseller Nr. 2
IPL Haarentfernungsgerät Permanentes 500.000 Blitze Schmerzlos Laser Rasierer Haarentfernung Professioneller Mit LCD-Bildschirm, Gebrauch zu Hause für Frauen und Männer*
【LETZTE IPL-TECHNOLOGIE】-Die IPL Haarentfernung verwendet die professionelle IPL-Technologie (Intense Pulsed Light), die direkt auf die Haarwurzel (nicht störende Lichtquelle) einwirkt und Hautverletzungen wirksam verhindert. Die Blitzzeiten lagen bei 500.000 Blitzen. Es wirkt, indem es den Haarfollikel erwärmt, die Lichtenergie an der Wurzel konzentriert, Melanin absorbiert und das Haarwachstum hemmt.
75,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Braun Silk-Expert Pro 5 PL5014 IPL-Haarentfernungsgerät – Dauerhafte Haarentfernung für Körper und Gesicht, weiß/gold*
Details – Das sicherste, schnellste und effizienteste IPL. Dauerhafte Verminderung des Haarwuchses in nur 4 Wochen. Schnelle IPL-Behandlung: Behandeln Sie beide Beine in weniger als 5 Minuten auf der niedrigsten Energiestufe 2-mal schneller als mit dem vorherigen Silk-expert 5
279,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Braun Silk-Expert Pro 5 PL5137 IPL Haarentfernungsgerät für dauerhaft sichtbare Haarentfernung, für Körper und Gesicht, Präzisionsaufsatz für empfindlichere Bereiche, 400.000 Lichtimpulse, weiß/gold*
IPL Haarentfernungsgerät von Braun: Das sicherste, schnellste und effizienteste IPL. Dauerhafte Verminderung des Haarwuchses in nur 4 Wochen
363,30 EUR
AngebotBestseller Nr. 5
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungsgerät BRI956 – Lichtbasierte Haarentfernung für dauerhaft glatte Haut - inkl. 4 spezieller Aufsätze für Körper, Gesicht, Bikini-Zone & Achseln*
IPL Haarentfernungsgerät von Philips für bis zu 92% weniger Haare bereits nach drei Anwendungen - ideal für helle bis dunkle Hauttypen mit dunkelblonden, braunen und schwarzen Haaren
419,99 EUR
Bestseller Nr. 6
Lapurete Pro 8 IPL Haarentfernungsgerät > 600.000 Lichtimpulse Haarentferner für dauerhafte Haarentfernung, 7,8J/cm², Slide & Flash-inkl. spezieller Aufsätze*
Haarfreie Haut ohne großen Aufwand Lapurete Pro 8 erzeugt kurze, intensive Lichtimpulse mit einer Wellenlänge von 560-1200 Nanometer. Die aus Deutschland herauskommenden Leuchtröhre, Lichtfilter mit IAD Technologie, und Reflektorstreifen hoher Dichte garrantiert hohe Energie und niederige Energieverlust. Damit kann man mit Lapurete in nur 3-4 Wochen dauerhafte Verminderung des Haarwuchses erreichen.
299,99 EUR
Bestseller Nr. 7
IPL Geräte Haarentfernung, Heimgebrauch IPL Haarentfernungsgerät 500,000 Lichtimpulse für Frauen & Männer - Körper, Gesicht, Bikini, Achseln, IPL Haarentferner mit Lichtschutzbrille und Rasierer*
【VERSCHIEDENE HAUTTYPEN UND INDIVIDUELLES HAAR】Das Intense Pulsed Light-Haarentfernungssystem eignet sich besonders für dunkelblondes, braunes oder schwarzes Haar. Wie bei jeder leichten Enthaarung wirkt der IPL Haarentfernungsgeräte NICHT auf rotes, hellblondes, graues oder weißes Haar.Darüber hinaus ist dieses Produkt NICHT für sehr dunkle Haut geeignet.
81,99 EUR
Bestseller Nr. 8
IPL Geräte Haarentfernung Laser Veme Heimgebrauch IPL Haarentferner 500.000 Lichtimpulse für Damen und Männer, Dauerhafte Haarentfernung Gerät für Körper, Gesicht, Bikinizone, Intimbereich*
【Effektive permanente IPL Haarentfernung】 Veme Laser Haarentfernung Gerät verwendet die neueste Technologie in Haarentfernungssystem namens Intense Pulsed Light (IPL) angewendet, um den Zyklus der Haarnachwachsen zu brechen. Klinisch Ergebnisse bewiesen, dass Veme IPL Haarentfernung Maschine ist sicher, sanft, effektiv, ohne Nebenwirkungen. Bis zu 93,7% der Frauen erlebten bemerkenswerte Ergebnisse und liefern bis zu 96% Haarreduktion nach 2 Monaten Behandlung.
99,99 EUR
Bestseller Nr. 9
IPL Haarentfernungsgerät, 600,000 Lichtimpulse Lichtbasierte Haarentfernung Professioneller mit LCD-Bildschirm für Körper, Gesicht, Bikini-Zone und Achseln - Rose*
【Fortschrittliche Technologie】IPL-haarentfernungsgerät verwendet die fortschrittlichste haarentfernungstechnologie, um die bedenken der haare überbordenden probleme zu lösen;
81,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 10
Philips Lumea Advanced IPL Haarentfernungsgerät BRI922/00 (mit 2 Aufsätzen Für Körper, Gesicht und 1 Mini Gesichtsreinigungsbürste, Kabelgebunden)*
IPL Haarentfernungsgerät von Philips für bis zu 85% weniger Haare bereits nach drei Anwendungen - ideal für helle bis dunkle Hauttypen mit dunkelblonden, braunen und schwarzen Haaren
239,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 30.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen