Ipl Laser Haarentfernung Braun – Konventionelles Rasieren war gestern

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Besonders beliebt auf dem deutschen Kosmetikmarkt sind die Produkte der Firma Braun. Wir  geben Dir in diesem Beitrag alle wichtigen Info’s zu den Produkten an die Hand.

Haarlose seidenweiche Haut am ganzen Körper ohne lästiges Rasieren oder Epilieren: Das versprechen die Geräte für die IPL Haarentfernung von Braun Silk-expert. Wie diese innovative Technologie funktioniert und die Geräte im Vergleich zu den IPL Konkurrenzprodukten von Philips Lumea abschneiden, erfährst Du in diesem Ratgeber. Freu Dich auf einen umfassenden Artikel, der Dir alle notwendigen Informationen bereitstellt. 🙂

Späterer Lesetipp: In diesem Artikel haben wir Dir generelle Infos zu IPL Geräten zusammengetragen.

Das interessiert Dich sicherlich nach diesem Beitrag

IPL Haarentfernung von Braun – so funktioniert die innovative Technologie

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Der Unterschied zur Laserbehandlung: IPL Geräte arbeiten mit einem breiteren Lichtspektrum.

Die IPL Geräte von Braun arbeiten mit Lichtimpulsen. IPL steht dabei für “Intensed Pulsed Light”, was übersetzt soviel wie intensives, pulsierendes Licht bedeutet. Diese lichtbasierte Methode gibt es schon mehrere Jahre. Früher wurde sie nur von Dermatologen und Kosmetikern zu hohen Preisen angeboten. Für die Heimanwendung ist sie noch relativ neu. Die IPL Geräte von Braun arbeiten mit einer Blitzlampe, die Xenonlicht aussendet. Diese Lichtenergie wird dann in Wärme umgewandelt und über die Farbpigmente von den Haarwurzeln aufgenommen. Dabei entstehen sehr hohe Temperaturen, die dann die Proteine der Haarfollikel zerstören. Die Haarwurzeln werden dadurch verödet und können nicht mehr nach wachsen. Für die Anwendung muss ein Kontrast zwischen dem Haar- und Hautton bestehen. Umso größer dieser Kontrast ist, desto effektiver ist der Behandlungserfolg. Wenn Du sehr helles Haar oder sehr dunkle Haut hast, kommt diese Art der Haarentfernung für Dich leider nicht infrage.

Lesetipp: Für welche Haut- und Haartypen eine IPL Behandlung geeignet ist, beantworten wir Dir hier (Link wählen).

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

IPL Geräte der Firma Braun – professionelle Behandlung mit Silk-expert

Die Silk-expert Serie von Braun umfasst drei Grundmodelle. Den Silk-expert 3 IPL, den Silk-experte 5 IPL und den neuen Silk-expert Pro 5. Die Modelle unterscheiden sich in ihrer Leistung und ihrem Preis. So verfügt das Modell Silk-expert 3IPL über 250000 Lichtimpulsen was einer Leistung von 12 Jahren entspricht, der Silk-expert 5 IPL über 300000 Lichtimpulsen, also 15 Jahren und der neue Silk-expert pro 5 über 400000. Das sind stolze 20 Jahre Ganzkörperbehandlung.

Darüber hinaus verfügt der Silk-expert pro 5 über einen zweiten Präzisionsaufsatz für das Behandeln von empfindlichen und kleineren Hautregionen. Er ist mit Abstand das teuerste Produkt der Serie. Viele dieser Braun Modelle bieten Kaufbeigaben wie beispielsweise einen Rasierer oder einer rotierenden Gesichtsbürste.

Der Hersteller garantiert seinen Kunden eine 100 Tage Geld-zurück-Garantie. Die Geräte von Braun Silk-expert arbeiten mit der SensoAdapt(TM)-Technologie. Die ist ein hoch entwickelter Hautton Sensor, der kontinuierlich Deinen Hautton misst und die Lichtintensität dabei automatisch anpasst. Mit jedem Lichtimpuls wird dabei die ideale Lichtmenge für eine sichere und schonende Behandlung verwendet. Die Haarentfernung mit Braun basiert auf der gleichen innovativen Technologie, die in Schönheitssalons und bei Hautärzten angewendet wird. Diese Technik wurde für eine sichere, schonende und effektive Heimanwendung angepasst.

Eine schnelle und bequeme Behandlung ermöglicht dabei der spezielle Gleitmodus. Er empfiehlt sich für größere Hautbereiche wie Arme, Beine oder den Rücken. Diese IPL Technologie ist äußerst effektiv. Dank einer hohen Lichtintensität ist eine schnelle und bequeme Anwendung von zu Hause aus möglich. Die Behandlung von einem Unterschenkel dauert nur ca. 7 Minuten. Die Geräte zur IPL Haarentfernung mit Braun Silk-expert strahlen warmes Licht ab. Unannehmlichkeiten wie ein Brennen oder Zwicken sind minimal und selten. Für Anfänger oder die Anwendung an besonders empfindlichen Hautpartien wie Gesicht und Bikinizone gibt es einen besonders sanften Modus. Die Geräte zur IPL Haarentfernung von Braun werden mit einem Netzkabel betrieben. Das ermöglicht die ununterbrochene Behandlung auf maximaler Leistungsstufe. Sie werden mit einer praktischen Aufbewahrungstasche verkauft. Diese ist ideal für den Transport und auf Reisen. Braun bietet seinen Kunden auch eine spezielle App an. Sie gibt Tipps erstellt einen individuellen Anwendungsplan.

Lesetipp: In diesem Artikel haben wir die Risiken einer IPL Haarentfernung zusammengefasst.

Anwendung der Braun Silk-expert IPL Geräte – sicher und effektiv

Vor der Anwendung müssen alle sichtbaren Haare an den zu behandelnden Hautpartien entfernt werden. Durch die entstehende Hitze könnten Deine Haare verbrennen und dadurch Deine Haut verletzen. Nun wird das Lichtfenster der Blitzlampe vollständig auf die trockene Haut aufgesetzt. Nur so kann das IPL Gerät korrekt funktionieren. Ein unvollständiger Kontakt wird durch das rote Blinken der Anzeige sichtbar. Willst Du Deine Beine behandeln wählst Du den Gleitmodus. Dafür hältst Du den Knopf gedrückt und bewegst die Blitzlampe über die zu behandelnden Hautpartien. Willst Du kleinere Bereiche wie Deine Oberlippe behandeln, dann drücke den Knopf kurz und lass ihn wieder los.Bei empfindlicher Haut oder an sensiblen Körperstellen kann der sanfte Modus verwendet werden. Bei der Anwendung im Gesicht soll die Haut vorab gut gereinigt werden. Nach jeder Behandlung muss die Lampe durch gründliches Abwischen gereinigt werden. Bilden sich Ablagerungen auf dem Gerät kann es nicht mehr einwandfrei arbeiten.

In der ersten Behandlungsphase wird das Braun IPL Gerät 4 – 12 Wochen lang ein Mal wöchentlich angewendet. Anschließend wählst Du einen an Deine eigen Bedürfnisse angepassten Behandlungszyklus. Da die Wachstumsphasen der Haare unterschiedlich sind, kann es 18 – 24 Monate dauern bis alle Haarwurzeln verödet sind. Die Achseln, die Unterschenkel und die Bikinizone brauchen hierbei am längsten. Deshalb sind mehrfache Anwendungen für eine dauerhaft glatte und haarlose Haut wichtig. Die IPL Haarentfernung mit Braun bietet Dir eine sichere Anwendung in der Bikinizone. Für Deinen Genitalbereich, wo die Haut stärker pigmentiert ist, sind die Geräte nicht geeignet.

Angebot
Braun IPL BD 5009*
Braun - Badartikel
299,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Die Geräte von Silk-expert können im Gesicht unterhalb der Wangenknochen sicher verwendet werden. Allerdings sollte die Blitzlampe nicht in der Nähe Deiner Augen kommen. Nach der Behandlung sollen Solarien gemieden werden und es empfiehlt sich, besonders im Sommer, das Auftragen von Sonnenschutzmittel mit einem Schutzfaktor von mindestens 15. Schwangere und stillende Frauen sollten von einer Anwendung absehen. Bei der Behandlung muss keine Schutzbrille getragen werden. Durch den Hautkontakt Sensor wird das Licht nur bei vollständigem Kontakt ausgelöst. Dadurch können keine Lichtblitze in die Augen gelangen.

Mehr zum Thema: Was sollte man vor und nach einer Behandlung beachten?

IPL Haarentfernung mit Braun Silk-expert – Vorteile der Serie

Die Geräte der Braun Silk-expert Serie bieten eine hochwertige Verarbeitung und ein modernes Design. Sie arbeiten mit der SensoAdapt(TM)-Technologie, die kontinuierlich den Hautton misst und die Lichtintensität dabei automatisch anpasst. Diese Technik ist sehr hautschonend und wichtig für eine sichere und bequeme Heimanwendung. Der spezielle Gleitmodus unterstützt die schnelle und effektive Behandlung. Die speziellen Sicherheitsvorrichtungen lösen die Lichtimpulse nur bei Kontakt mit der Haut aus.

IPL Haarentfernung mit Braun Silk-expert – Nachteile der Serie

Ein großer Nachtteil ist die fehlende Wahlmöglichkeit zwischen Akku- und Netzbetrieb. Die Anwendung in kleineren Bereichen gestaltet sich teilweise etwas schwierig. Ausschließlich das neuste Modell verfügt über einen Präzisionsaufsatz.

IPL Braun Erfahrungen?

In zahlreichen Online Shops wurden die Produkte der Firma Braun bewertet und zahlreiche Erfahrungen geteilt. Ob bei Amazon oder Ebay: Überall werden die Produkte des Konzernriesen gelobt. Insbesondere der Braun Silk expert 5 BD sticht mit seinen positiven Rezensionen heraus. Bei Amazon ist er mit einer Gesamtwertung von 4,5 von 5 Sternen (Stand: März 2019) zu einem echten Verkaufsschlager geworden.

Was bietet der Konkurrent?

Auch die Konkurrenz bietet tolle Geräte.

Die Haarentfernungsgeräte von Philips Lumea verfügen ebenfalls über die neuste Technologie zur dauerhaften Haarentfernung. Sie sind hochwertig und haben eine sehr langlebige Blitzlampe. Die Modelle unterscheiden sich in Leistung und Preis. Das neueste Modell hat sogar vier innovative Präzisionsaufsätze. Für das Gesicht, die Bikinizone, die Achselhöhlen und einen für große Hautflächen. Diese Aufsätze ermöglichen eine besonders gründliche und schonende Anwendung. Das bietet bisher kein anderes IPL Gerät. Der Philips Lumea verfügt außerdem über fünf Intensitätsstufen und einen Hauttonsensor. Die IPL Geräte können mit Akku- oder Netzkabel genutzt werden. Philips bietet für den Lumea eine 90 Tage Geld-zurück-Garantie. Es kann auch eine Lumea App von Philips genutzt werden. Diese erstellt einen individuellen Behandlungsplan und hat eine Erinnerungsfunktion. Es gibt im Netz eine Vielzahl an Artikeln zu den IPL Haarentfernung mit Philips Lumea Erfahrungen. Diese berichten überwiegend über gute Resultate.

Ipl Haarentfernung von Braun oder doch das Produkt der Konkurrenz – wer schneidet besser ab?

Viele Kunden wissen nicht, für welches IPL Gerät sie sich entscheiden sollen. Beide Hersteller bieten zwar eine Geld-zurück-Garantie, aber da die Geräte mindestens 300 Euro kosten, will der Kauf gut überlegt sein. Welche Blitzlampe schneidet nun besser ab für die Ipl Haarentfernung, Philips oder Braun? Beide Hersteller haben sehr gute IPL Produkte auf dem Markt. Die Ipl Haarentfernung bei Philips oder Braun ist sicher in der Anwendung und qualitativ äußerst hochwertig.

Ihr Design ist modern und sie sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Diese IPL Geräte sind für die Verwendung am ganzen Körper konzipiert. Die Blitzlampen für die Ipl Haarentfernung bei Philips oder Braun sind auch sehr ähnlich. Die Lumea Serie von Philips verfügt über eine Akku- und Netzbetrieb und der Lumea Prestige sogar über vier Präzisionsaufsätze. Diese Aufsätze ermöglichen ein sehr gründliches und schonendes Arbeiten an kleinen und sensiblen Körperbereichen. So gesehen schneidet Philips Lumea etwas besser ab. Braun hat allerdings eine spezielle Gleittechnologie für größere Hautflächen und nützliche Kosmetikprodukte als Beigaben zu den IPL Geräten der Silk-expert Serie. Die IPL Haarentfernung mit Philips Lumea Erfahrungen sprechen jedoch auch eine deutliche Sprache. Es gibt viel mehr aussagekräftige Bewertungen und Videos von Verbrauchern zu den Philips Lumea Geräten im Internet. Stellt sich nun die konkrete Frage: Ipl Haarentfernung Philips oder Braun? Selbst wir können uns nicht für ein Unternehmen festlegen. Das Produkt von Philips hat zumindest durch den Akku und die Aufsätze mehr Features und schneidet auch besser bei den IPL Haarentfernung Erfahrungen ab.

Für welches Gerät Du Dich nun entscheidest, bleibt ganz Dir und Deinen Bedürfnissen überlassen. Wichtig beim Kauf des Gerätes ist das Einsatzgebiet. Möchtest Du nur Deine Beine schnell oder den ganzen Körper und sensible Bereiche sehr präzise enthaaren? Egal ob Du Dich nun für die Ipl Haarentfernung mit Philips oder Braun entscheidest. Beide Hersteller sind auf dem neusten Stand der Technik und bieten Dir sichere und hochwertige Geräte mit einer exzellenten Leistung.

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen