Was sollte man beim Kauf eines Haarschneiders beachten?

Willst Du weiterhin mehr als 30 Minuten wöchentlich für die Haarentfernung opfern?*
Haarentfernungsgerät mit IPL-Technologie für bis zu 85 Prozent weniger Haare bereits nach 3 Anwendungen - ideal für helle bis dunkle Hauttypen mit dunkelblonden, braunen und schwarzen Haaren
229,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 21.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Haarschneider: Diese Kaufkriterien solltest Du bei Deiner Kaufentscheidung beachten.

Haarschneider machen das Leben für uns Männer deutlich einfacher. Wir müssen nicht mehr zum Friseur und können uns die Mähne eigenständig in den eigenen vier Wänden kürzen. Darüber hinaus können wir die Geräte bei Bedarf zum Bartstutzen einsetzen.

Doch wenn man sich im Internet nach einem Haarschneider umschaut, wird man von der großen Auswahl regelrecht erschlagen. Panasonic, Philips, oder Braun? Welcher Hersteller hält wirklich, was er verspricht? Und auf welche Kaufkriterien sollte man beim Auswahlprozess achten? Um Dir diese Entscheidung etwas einfach zu machen, hat unsere Redaktion den nachfolgenden Beitrag verfasst. Freu Dich nachfolgend auf einen informativen Ratgeber. 🙂

# Lesetipp: Hier geht’s direkt zu den 6 häufigsten Fragen zu Haarschneidern (Funktionsweise, Anwendung, Top-Produkte & mehr) >>

Haarschneider kaufen? Lass Dir diese Artikel nicht entgehen:

Das sind die Kundenlieblinge der Verbraucher

Bestseller Nr. 1
Hatteker Haarschneidemaschine Profi Haarschneider Herren Haartrimmer Bartschneider Barttrimmer Präzisionstrimmer Langhaarschneider Männer 3 In 1 Akku- und Netzbetrieb Wasserdicht*
MEN'S GROOMING KIT: 3 verschiedene Aufsätze sind perfekt für alle Frisuren im Gesicht: Haarschneider, Bartschneider, Detailschneider für Haarschneider und Detailschneider, Schnurrbärte, Koteletten, Ziegenbärte, Stoppeln, andere Gesichts- und Körperhaare
39,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Braun Haarschneider/Trimmer HC5050, ultimatives Haarschneide- Erlebnis von Braun in 17 Längen, schwarz*
Lebenslang scharfe Klingen für den perfekten Haarschnitt
34,41 EUR
Bestseller Nr. 3
Hatteker Bartschneider Bart Trimmer Haarschneidemaschine Herren Haartrimmer Haarschneider Nasentrimmer Bodygroomer Wasserdichter 5 In 1*
Multifunktionales All-in-One-Pflegekit: 5 Zubehörteile für alle Pflegebedürfnisse, einschließlich Bart / Haar / Ohr / Feinschneider und Körper Grommer mit 1 verstellbarem Bartschneider (3/4/5 / 6mm), 1 verstellbarem Haarschneider Kamm (1/2/3/4/5/6/7/8/9 / 10mm) und 4 Haarschneider-Kämme (6/9/12 / 15mm), Schiebeschalter für Feinschneider mit Feintrimmung 1: 0,8 mm /2:1.3mm/3:1.8mm, um Bart, Körper und Kopf zu kürzen, zu rasieren, zu detaillieren und auszubessern, den gewünschten Stil zu erreichen
38,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

X Checkliste: Darauf solltest Du beim Kauf eines Haarschneiders achten

Wenn Du Dir einen neuen Haarschneider zulegst, solltest Du einiges beachten. Nachfolgend möchten wir Dir die wichtigsten Kaufkriterien auflisten:

# 1 Die Betriebsart als ein erstes wichtiges Kriterium

Haarschneidemaschinen: Wir geben die wichtigsten Tipps für die Kaufentscheidung.

Haarschneidemaschinen lassen sich in akku- und netzbetriebene Geräte differenzieren. Gerät, die lediglich mit Netzstecker betrieben werden können, haben den großen Vorteil, dass sie keine begrenzte Akkulaufzeit besitzen und beliebig lange eingesetzt werden können. Einige Experten und Friseure vertreten außerdem die Meinung, dass netzbetriebene Haarschneider in der Regel leistungsstärker sind.

Unsere Meinung? Das stimmt nur in einem gewissen Maße: Viele moderne Geräte weisen im Akkubetrieb genau die gleiche Leistung auf, wie Haarschneider, die auf den direkten Stromzufuhr angewiesen sind.

Unser Tipp: Wer vorhat, eine Haarschneidemaschine für den Eigengebrauch zu erwerben, sollte für mehr Bewegungsfreiraum in jedem Fall eine “Kombimaschine” wählen. Das heißt, dass die Maschine sowohl im Netz- als auch Akkubetrieb eingesetzt werden kann.

Außerdem wichtig: Beim Kauf des Gerätes tut man außerdem gut daran, auf die Akkulauf- und Ladezeit zu achten. Empfehlenswert sind Geräte, welche sich innerhalb von 60 Minuten voll aufladen lassen und eine Akkulaufzeit von mindestens 45 Minuten haben. Wer seine Frisur gerne auf den letzten Drücker schneiden möchte, sollte zudem auf eine Schnellladefunktion achten.

# 2 Das Klingenmaterial entscheidet wie präzise und gründlich Dein Schnitt wird

Gut zu wissen: Wie gründlich die Maschine Kopf- und Barthaare beseitigt, ist außerdem davon abhängig, aus welchen Material die Klingen bestehen. Grundsätzlich kann zwischen Edelstahl-, Keramik-  und Titan-Klingen unterschieden werden.

>> Titan: Das hochwertigste und langlebigste Material ist in jedem Fall Titan, wobei meist nur die teuren Geräte damit gefertigt werden. Vor allem für Friseure, die im Arbeitsalltag eine Maschine dauerhaft im Einsatz haben, ist dieses Material empfehlenswert.

>> Edelstahl hingegen wird meist zur Herstellung für Geräte aus dem mittelpreisigen Segement genutzt. Das Material hat den Vorsteil, dass es rostfrei und sehr robust ist.

>> Keramik ist wiederum bekannt für einen überaus gründlichen und präzisen Haarschnitt. Unter Verbrauchern sind Kemarik-Klingen sehr beliebt, da sie deutlich preisgünstiger sind als Titan.

Kleiner Tipp: Achte beim Kauf zudem auf selbstschärfende Klingen, das erspart einem viel Wartungsaufwand ein.

Kleiner Zwischenstopp: Wusstest Du, dass der Panasonic ER 1611 Haarschneider das meistverkaufte Gerät in Deutschland ist? Dank der titanbeschichteten Klingen wird der Schnitt besonders gründlich und präzise. Unsere absolute Empfehlung!

# 3 Wie kurz oder lang möchtest Du Deine Haare schneiden?

Bedenke vorab: Auf welche Länge möchtest Du Deinen Bart und die Kopfhaare kürzen?

Wie willst Du aussehen? Noch bevor Du Dich im Handel nach einer Maschine umsiehst, solltest Du Deinen zukünftigen Haarlook gründlich durchdenken. Der klassische Boxerschnitt mit einem Millimeter an den Seiten oder doch die etwas gemütlichere Langhaarfrisur?

Beachte also: Viele Maschinen sind nur für kurze Frisuren ausgelegt, sodass die Kammaufsätze maximal auf 20 mm eingestellt werden können. Wenn Du Deine Haare auf eine mittellange Friseur kürzen möchtest, solltest Du idealerweise ein Gerät mit einer Schnittlänge bis zu 45 mm wählen. Außerdem ist es wichtig, auf die Abstände zwischen den möglichen Haarschnittlängen zu achten. Besonders eignen sich Geräte mit Abständen von nur wenigen Millimetern.

Bestseller Nr. 1
Hatteker Haarschneidemaschine Profi Haarschneider Herren Haartrimmer Bartschneider Barttrimmer Präzisionstrimmer Langhaarschneider Männer 3 In 1 Akku- und Netzbetrieb Wasserdicht*
MEN'S GROOMING KIT: 3 verschiedene Aufsätze sind perfekt für alle Frisuren im Gesicht: Haarschneider, Bartschneider, Detailschneider für Haarschneider und Detailschneider, Schnurrbärte, Koteletten, Ziegenbärte, Stoppeln, andere Gesichts- und Körperhaare
39,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

# 4 Zubehör macht den kleinen aber feinen Unterschied

Gerade hochwertige Haarschneidemaschine können häufig mit viel Zubehör oder als ganzes Sets in einem Koffer erworben werden. Wenn Du beispielsweise neben dem Schneiden der Kopfhaare auch Deine Ohr- und Nasenhaare entfernen möchtest, solltest Du auf zusätzliche Trimmer achten.

Und auch diesen Tipp bitte beachten: Vorteilhaft ist zudem eine zusätzliche Ladestation, in die Du das Gerät nach der Haarentfernung direkt zurückstellen kannst. Achte außerdem darauf, dass die Aufsätze direkt mit geliefert werden. Das spart nach dem Kauf der Maschine viel Zeit für den Kauf von weiterem Zubehör ein.

# 5 Darf der Haarschneider nass werden?

Achte beim Kauf auf einen wasserdichten Haarschneider.

Auch wenn Du vorhast, Deine Haare ausschließlich trocken zu entfernen, solltest Du ein wasserdichtes Gerät wählen. Nach der Haarentfernung kann die Maschine zügig unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Hautirritationen vermeiden: Zudem lassen sich feuchte Haare deutlich angenehmer rasieren und machen einen Rasurbrand unwahrscheinlicher.

Hinweis: Ohne Aufsatz können viele Haarschneidemaschinen auch als Nassrasierer bzw. Körperrasierer genutzt werden. Vorteilhaft, wenn man das Gerät dann auch unter der Dusche benutzen kann, oder?

# 6 Kosten für den Haarschneider

Haarschneider gibt es in nahezu jeder Preisklasse. Viele No-Name-Geräte, welche zum größten Teil im asiatischen Ländern gefertigt werden, können auf Amazon bereits ab 15 Euro beworben werden. Für hochpreisige Geräte von namhaften Herstellern werden üblicherweise dreistellige Summen fällig.

Fakt ist jedoch: Die Frage, welcher Kaufpreise für einen Haarschneider angemessen ist, lässt sich nicht wirklich allgemeingültig beantworten und ist immer von individuellen Wünschen abhängig.

In jedem Fall eine gute Entscheidung: Wie heißt es so schön, “Wer billig kauft, kauft zweimal”. Dies kann auch auf Haarschneider zu treffen, sodass wir empfehlen im Zweifelsfall lieber ein paar Euro mehr auszugeben.

Nicht nur die Sterne am Himmel zählen: Achte vor dem Kauf des Gerätes auch immer auf die Kundenbewertungen, welche Dir vorab verraten, ob das Gerät hält, was es in der Produktbeschreibung versprochen wird. Wir empfehlen nur ein Gerät zu erwerben, welches auf Amazon mindestens 4/5 Sterne bekommen hat.

# Lesetipp: Wie kann man den Haarschneider richtig benutzen?Wie funktioniert ein Haarschneider?

X Zusammenfassung: Das gilt es zu beachten

  • Kaufe einen modernen Haarschneider, der auch im Akkubetrieb genutzt werden kann
  • Das langlebigste Klingenmaterial eines Haarschneiders ist Titan
  • Wähle idealerweise eine Maschine mit einer Haarschnittlänge von bis zu 45 Millimeter
  • Achte bei Bedarf auf einen zusätzlichen Trimmer für Nasen- und Ohrenhaare
  • Das Gerät sollte im besten Fall wasserdicht sein
  • Achte darauf, dass der Haarschneider auf Amazon eine Gesamtbewertung von mindestens 4/5 Sternen erhalten hat.

Diese Hersteller können wir empfehlen

Wenn Du Dich im Netz nach einem neuen Haarschneider umschaust, stößt Du auf zahlreiche Anbieter. Nachfolgend möchten wir Dir die drei Top-Hersteller für Haarschneidemaschine auslisten. Wenn Du auf die nachfolgenden Links klickst, kannst Du übrigens mehr über die Modelle und Produktserien der Unternehmen lesen:

Bestseller Nr. 1
Hatteker Haarschneidemaschine Profi Haarschneider Herren Haartrimmer Bartschneider Barttrimmer Präzisionstrimmer Langhaarschneider Männer 3 In 1 Akku- und Netzbetrieb Wasserdicht*
MEN'S GROOMING KIT: 3 verschiedene Aufsätze sind perfekt für alle Frisuren im Gesicht: Haarschneider, Bartschneider, Detailschneider für Haarschneider und Detailschneider, Schnurrbärte, Koteletten, Ziegenbärte, Stoppeln, andere Gesichts- und Körperhaare
39,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu präsentieren und das Surfvergnügen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen