Haare für immer entfernen – Über Methodik, Kosten und Mythen

(Vorige Leser haben diesen Ratgeber mit 5/5 Sternen bewertet. Wir sagen DANKE! | Bitte bewerte auch Du diese Webseite nach dem Lesen des Beitrags > )

Gepflegte und gesunde Haare gehören neben einem ästhetischen Körper im 21. Jahrhundert zum Schönheitsideal von Männern und Frauen. Doch genauso wichtig wie die Pflege der Kopfbedeckung, ist die Entfernungen von lästigen Härchen an den unterschiedlichsten Körperstellen, wie den Armen, Beinen oder Achseln.

Ob am Po, im Gesicht oder anderen Körperstellen – Haare können mit Hilfe innovativer Technologien “für immer” entfernt werden.

Gerade im Sommer, wenn enganliegende Kleidung das Leib schmückt, soll der ganze Körper möglichst jeden Tag haarfrei und glattrasiert sein. Doch so groß der Wunsch nach einer dauerhaften Haarentfernung auch ist, die lästigen Haare wachsen ununterbrochen weiter und zwingen einen zur fast täglichen Rasur in das eigene Badezimmer. Die gute Nachricht? Mit einer Laser- oder IPL-Haarentfernung können die nervigen Haare „für immer“ entfernt werden. Wie das funktionieren kann, welche Kosten bei der Haarentfernung entstehen, ob diese wirklich für immer hält und welche Risiken mit der Behandlung einhergehen, möchten wir Dir in diesem Beitrag verraten. Freu Dich auf einen umfassenden Ratgeber. 🙂

Späterer Lesetipp: Hier haben wir die 10 häufigsten Fragen zur IPL Haarentfernung zusammengefasst.

Was Du unbedingt nach diesem Beitrag lesen solltest

Haare für immer entfernen lassen – Diese Möglichkeiten stehen Dir zur Verfügung

Das Zauberwort für eine langanhaltende, glatte und geschmeidige Haut, ist die Haarentfernung mit Licht. Grundsätzlich kann man zwischen der IPL Methode und der Laser- sowie SHR Haarentfernung unterscheiden. Alle drei Methoden möchten wir Dir nachfolgend etwas genauer vorstellen. Übrigens: Wenn Du mehr über die einzelnen Möglichkeiten zur permanenten Haarentfernung erfahren möchtest, haben wir für Dich unter den eingebundenen Links mehr Informationen bereitgestellt.

In den eigenen vier Wänden mit einem Gerät: So einfach kann man Haare für immer loswerden.

IPL Haarentfernung – Haare für immer loswerden und das in den eigenen vier Wänden

Seit Jahren sind sie der absolute Verkaufsschlager der Kosmetikindustrie und ermöglichen eine dauerhafte Haarentfernung auch Zuhause: Die Rede ist von IPL-Geräten, welche von zahlreichen Herstellern angeboten werden und dem Käufer üblicherweise zwischen 200-400 Euro abverlangen. Je nach Modell bieten die Geräte unterschiedliche Funktionen, wie eine vollautomatische Hauttonanpassung, Aufsätze für sensible Körperstellen, wie den Intimbereich oder auch eine kabellose Anwendung, die überall in der Wohnung durchgeführt werden kann.

Mehr über die Funktionsweise der IPL Haarentfernung erfahren (Link klicken) >

Um die IPL Technologie einmal grob zu verstehen, braucht es nicht unbedingt das Denkvermögen eines Professors: Mit Hilfe einer Xenonlampe werden zunächst Lichtblitze auf die unerwünschten Haare gestrahlt. Durch das Pigment „Melanin“ wird dieses Licht absorbiert und anschließend an der Haarwurzel in Wärme umgewandelt. Die entstehende Hitze (eine bis zu 60 Grad ansteigende Temperatur) verödet die Haarwurzel. Die Folge? Das Haar verliert seine biologische Funktion und wird „für immer“ entfernt.

Nachfolgend möchten wir Dir die Vorteile einer IPL Haarentfernung stichpunktartig aufzeigen:

  • Kann effektiv und schnell Zuhause durchgeführt werden
  • Schon nach 3 bis 4 Anwendungen können sichtbare Ergebnisse erzielt werden
  • Ob Haare am Po oder im Gesicht für immer entfernen – Ein IPL-Geräte mit entsprechenden Aufsätzen ist für alle Körperareale ausgelegt
  • Die IPL-Methode ist im Durchschnitt günstiger als eine klassische Laser Haarentfernung

Übrigens: Hier findest Du alle wissenswerten Informationen über IPL Geräte.

Laser Haarentfernung – Lästige Härchen beim Fachmann für immer entfernen

Eine Laser Haarentfernung arbeitet im Gegensatz zur IPL Methode üblicherweise mit einer festen Wellenlänge. Hierbei kommt ein stark zentrierter Laser zum Einsatz, der die Haarfollikel noch effektiver zerstören kann als ein IPL Gerät.

Die Behandlung beim Fachmann: Effektiver doch in der Summe deutlich teurer.

Je nachdem, welche Art Kristall als Medium im Kopf des Lasers benutzt wird, fällt die Wellenlänge unterschiedlich aus. Der Lichtstrahl eines Diodenlasers strahlt beispielsweise mit einer konstanten Wellenlänge von 808 Nanometern. Der Alexandritlasers hingegen funktioniert mit einer Länge im sichtbaren roten Bereich von 755 Nanometern. Anders als die IPL Methodik wird die Laser Haarentfernung zudem nur von einem ausgebildeten Kosmetiker oder Arzt und somit nicht Zuhause durchgeführt. Die Kosten für eine dauerhafte Haarentfernung mit Hilfe eines Lasers sind abhängig von der Größe des Hautareals, Anzahl der Sitzungen und der Zusammensetzung Deines Haares.

Schon gewusst? Männer sind für eine Laser Haarentfernung genauso gut geeignet wie das schwächere Geschlecht. In der Regel kostet die Behandlung für Männer jedoch ein paar Euro mehr, was auf biologisch bedingte Unterschiede der Haare zurückzuführen ist.

SHR Haarentfernung – für Personen mit grauen oder hellen Haaren

Hast Du graue, sehr helle oder rote Haare am Körper? Gehörst Du zur Personengruppe mit dunkler Haut? Dann ist eine klassische Laser Haarentfernung bzw. ein IPL Gerät leider nichts für Dich. Der Grund? Deine Haare besitzen zu wenig vom Pigment „Melanin“, was für eine klassische Licht-Behandlung unbedingt erforderlich ist. Doch keine Angst – mit der SHR-Technik kannst auch Du deine unerwünschten Haare an Achseln, Beinen oder im Intimbereich für immer loswerden.  SHR steht für „Super Hair Removal“ und ist die neuste und innovativste Methode der permanenten Haarentfernung. Ähnlich wie die IPL Haarentfernung arbeitet auch diese Methode mit Lichtimpulsen. Der feine Unterschied? Die SHR Behandlung zielt nicht nur auf das Melanin, sondern auch auf die Stammzellen der Haare ab. Demzufolge wird auch für die o.g. Personengruppe eine dauerhafte Haarentfernung möglich.

Unter folgendem Link haben wir dir alles zur SHR Haarentfernung zusammengefasst.

Laser und IPL – Wirklich für immer?

Üblicherweise ist die Laserhaarentfernung nicht für immer. Auch nach Jahren können vereinzelt neue Haare nachwachsen.

Wir haben das „für immer“ in der Einleitung nicht umsonst in Anführungszeichen gesetzt. Auch wenn sie in Magazinen oder auf den Webseiten der Institute so umworben werden, halten Laser- und IPL Haarentfernung in der Regel nicht lebenslänglich an. Jede Person besitzt unter der Haut Follikel, die über Jahrzehnte keine Haare bilden können. Durch hormonelle Veränderungen oder den natürlichen Alterungsprozesse kann es dazu kommen, dass sich diese Follikel erst nach Jahren aktivieren und somit vollkommen neue Haare nachwachsen. Dennoch sind diese Informationen kein Grund zur Unruhe. Wenn nach Monaten oder Jahren mal ein Haar nachwächst, kann es üblicherweise mit 1-2 Sitzungen entfernt werden.

Alternative Möglichkeiten – Sugaring und Cremes um Haare für immer loszuwerden?

Nein, die gibt es nicht. Sugaring ist eine natürliche und kostengünstige Alternative, um die Haare für mehrere Wochen zu entfernen. Nach einer Behandlung mit einer Enthaarungscreme ist in der Regel schon nach wenigen Tagen mit neuen Härchen zu rechnen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen