Dauerhafte Haarentfernung Erfahrungen & Informationen rund um die Behandlung

Letzte Aktualisierung am 13.08.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Haare dauerhaft entfernen: Wir haben Erfahrungen und die wichtigsten Informationen zusammengetragen.

Immer mehr Menschen wünschen sich eine dauerhafte Haarentfernung an den verschiedensten Stellen des Körpers. Für immer auf den Rasierer und Epilierer verzichten und sich allzeit über glatte und geschmeidige Haut erfreuen? Klingt das verlockend? Dann bleib unbedingt dran. In diesem Beitrag wollen wir genauer auf vergangene Erfahrungen mit der dauerhaften Haarentfernung eingehen. Außerdem bekommst Du wichtige Informationen und kannst herausfinden, ob die Technologie für Dich geeignet ist. Freu Dich also nachfolgend auf einen umfassenden Ratgeber! 🙂

Zu Beginn: Unsere Empfehlungen für Zuhause

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Was Du unbedingt nach diesem Beitrag lesen solltest

Dauerhafte Haarentfernung – was spricht für diese Entscheidung?

Von der Bikinizone bis zum Lasern des Damenbartes: Eine dauerhafte Haarbeseitigung kann nahezu an allen Körperstellen durchgeführt werden.

Ganz egal an welcher Körperstelle Du Dir Haare dauerhaft entfernen möchtest, mithilfe eines IPL Gerätes oder einer Laser Behandlung kann das möglich werden. Mit der Lichtbehandlung wird das Waxing, Rasieren oder Epilieren absolut hinfällig: Das Licht der Geräte wird vom Farbpigment Melanin absorbiert und bis an die Haarwurzel weitergegeben. Nachfolgend kommt es zu einer thermischen Reaktion, welche dafür sorgt, dass die Haare veröden. Nach mehrfacher Anwendung fallen die Haare aus und wachsen nicht mehr nach. Die unterschiedlichen Aufsätze auf den jeweiligen Behandlungsgeräten ermöglichen eine Enthaarung von verschiedenen Körperteilen und verschiedener Haar- und Hauttypen. Bei blonden Haaren ist es beispielsweise so, dass sie oberflächlicher liegen. Sie müssen mit anderen Wellenlängen behandelt werden. Wer sich die Haare im Intimbereich oder Gesicht beseitigen möchte, bekommt im Lieferumfang einiger IPL-Geräte spezielle Aufsätzen nur für sensible Körperbereiche.

Grundsätzlich gilt: Je heller die Haut und je dunkler die Haare, umso schneller und besser das Ergebnis. Graue und weiße Haare können nicht behandelt werden. Hier fehlt der Farbstoff des Haares, das sogenannte Melanin. Der Laser kann die Haarwurzel nicht finden. Eventuell kann diesen Personen mit einer SHR Haarentfernung geholfen werden.

Die Vorteile der dauerhaften Haarbeseitigung im Überblick

  •  >> Nie wieder Rasierer-Apparate oder andere Haarentferner: Mit der dauerhaften Haarbeseitigung kann man Haare für Monate bzw. oft Jahre beseitigen und muss kein Geld mehr für andere Geräte lassen.
  • >> Schmerzfrei: Du bist die Schmerzen beim Epilieren schon seit Jahren satt? Auch dann wäre eine IPL oder Laser-Haarentfernung eine Überlegung wert. Die Geräte können lästige Haare komplett schmerzfrei entfernen.
  • >> Hautschonende Haarentfernung: Die Klingen des Rasierer entfernen die Härchen direkt auf der Hautoberfläche. Nicht selten leidet man also noch Tage danach unter einem Rasurbrand. Mit der dauerhaften Haarentfernung hat das nun ein Ende. Nur in seltenen Fälle reagiert die Haut mit Reizungen, die sich in Form von Pickeln oder Rötungen zeigen.
  • >> Unkompliziert: Für die Behandlung brauchst Du nicht mehr, als einen innovativen Lichthaarentferner. Shampoo, Klingen und anderes Zubehör ist absolut überflüssig. Die Anwendung eines IPL Gerätes ist zudem intuitiv und schnell durchgeführt.
  • >> Für alle und jeden Körperbereich: Wenn Du ein Institut zur Haarbeseitigung aufsuchst, zahlst Du für die Anzahl der Sitzungen. Wenn Du Dir hingegen ein IPL Haarentfernungsgerät kaufst, kannst Du es für alle Körperteile anwenden. Außerdem können die hochmodernen Haarentferner von der gesamten Familie verwendet werde. Wieso also nicht auch die Kosten für das Gerät teilen?

Diese Erfahrungen haben Anwender gemacht – Vier ausführliche Erfahrungsberichte

Nachfolgend möchten wir eine Erfahrungsberichte vorstellen, die wir allesamt im Internet recherchiert haben oder uns per digitaler Post erreicht haben.

Erfahrungen von Sina, 41 Jahre aus Bremen – Damenbart dauerhaft entfernt

Bereits seit der Pubertät leide ich an kleinen Härchen im Gesicht, die sich vor allem an den Wagen und über den Lippen gezeigt haben. Nach der Geburt meines zweiten Sohnes wurden die Haare dann noch dichter und sichtbarer. Für mich war es eine tägliche Prozedur die Haare mit einem Epilierer zu zupfen. Einerseits hatte ich jedes Mal Schmerzen während der Haarentfernung, andererseits habe ich oft danach unter leichten Hautirritationen gelitten. Wenn ich dann am kommenden Tage zur Arbeit musste, hätte ich mich am liebsten jedes Mal krankschreiben wollen. Als ich dann vor einer dauerhaften Haarentfernung erfahren habe, war mir eigentlich sofort klar, dass ich das wenigstens einmal probieren möchten. In meiner Heimatstadt Bremen habe ich mich direkt drei Tage später an ein professionelles Institut gewendet. Auch wenn die Behandlung nicht ganz günstig war, bin ich heute absolut glücklich!! Der Damenbart ist nun vollständig entfernt und wächst nicht mehr nach. Danke Dr. X!”

Frank, 50 Jahre aus Dortmund – Die Achselhaare mit einem IPL Gerät dauerhaft entfernt

 “Ich habe mir vor einem Jahr ein IPL Haarentfernungsgerät bestellt und kann heute sagen: Es lohnt sich in jedem Fall! Wichtig zu wissen ist, dass es etwas dauern kann, bis man die ersten Ergebnisse sieht. Ich musste mein IPL Gerät von Braun ca. 5-6 Mal anwenden, bis ich die ersten kahlen Stellen in den Achselhöhlen entdeckt habe. Nach 12 Wochen war ich durch und konnte das Gerät an meine Frau weiterreichen.”

Erfahrungen von Lisa, 29 Jahre aus Berlin – Ein IPL Gerät für sich und ihren Mann

“Zunächst haben mein Mann und ich uns ein echtes No-Name-Produkt auf Amazon bestellt –  das hat dementsprechend auch nur 60 Euro gekostet. Nach zehn Anwendungen sind bei uns beiden noch immer Haare am Körper nachgewachsen… Wir waren mit der Technologie also zunächst einmal absolut unzufrieden! Unsere Nachbarschaft hat allerdings auch ein IPL Gerät und war mit der Wirkung immer absolut zufrieden. Daher haben wir einen zweiten Versuch gewagt und uns ein Gerät aus dem Hause Philips nachhause schicken lassen. Nach nur wenigen Wochen konnten wir feststellen, dass dieses Produkt deutlich besser arbeitet, als das Gerät, welches wir als erstes bestellt hatten. Noch heute freue ich mich über meine strahlend-glatten Beine.”

Paul, 43 Jahre aus Wien – Positive Erfahrungen mit der dauerhaften Haarentfernung in einem Institut

Ich muss schon sagen, dass ich für die dauerhafte Behandlung einige Zeit sparen musste. Also günstig ist die Beseitigung auf keinen Fall. Für meine 10 Behandlungen am Rücken habe ich fast einen vierstelligen Betrag zahlen müsse. Heutzutage würde ich mir wahrscheinlich ein IPL Gerät bestellen. Die Teile bekommt man ja teilweise schon ab 100 Euro im Netz. Zurückblickend hat sich Entfernung aber gelohnt: Meine Beine sind nun schön glatt und ich muss mich nicht mehr alle zwei Tage in der Dusche enthaaren.

Die fünf Bestseller auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

5/5 (1)

# Hey Lieber Leser! Bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, würden wir uns über einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen. 🙃

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Willst DU wirklich weiterhin mehr als 30 Minuten wöchentlich für die Haarentfernung opfern? 😭🙁🙁

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen