Bartbürste Test Vergleich für die beste Bartpflege

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Die besten Bartbürsten: Bei uns im Überblick.

Ein Bartträger der lange Zeit auf eine Haarentfernung verzichtet, kennt das Problem: Wenn das Barthaar eine bestimmte Länge erreicht, wächst es in alle Richtungen, was einen ungepflegten Eindruck macht. Wenn Du Dich bisher noch nicht mit dem Thema Bartpflege auseinandergesetzt hast, ist das kein Problem. Im folgenden Ratgeber erhältst Du einige Tipps, wie Du mit einer Bartbürste für die notwendige Pflege deines Bartes sorgen kannst. Freu Dich auf einen umfassenden Ratgeber zu Bartbürsten 🙂

Vorab unsere Empfehlung

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Das solltest Du nach diesem Beitrag unbedingt lesen

Was ist eine Bartbürste?

Eine Bartbürste besteht meistens aus einem bestimmten Holz, zum Beispiel Birne, Eiche oder Esche, und einer Vielzahl an Borsten, meistens Wildschweinborsten, welche im Holz eingebaut sind. Die Borsten weisen oft unterschiedliche Längen auf, damit die Barthaare sowohl im Außen- als auch im Innenbereich erreicht werden können. Es ist empfehlenswert, eine Bartbürste regelmäßig zu verwenden, um lose Haare und Verunreinigungen effektiv zu entfernen. Zudem wird die Haut unter dem Bart massiert, belebt und stimuliert, was die Durchblutung und damit auch das Wachstum der Barthaare anregt.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Bartbürste für Männer – Das Wichtigste kurz und bündig zusammengefasst

  • Man kann zwischen Wildschweinborsten, Rosshaarbürsten und veganen Bürsten unterscheiden
  • Üblicherweise haben Bartbürsten keinen Griff um bestimmte Stellen leichter zu kämmen
  • Eine der beliebtesten Bartbürsten wird von der Drogeriekette DM angeboten
  • Eine Bartbürste eignet sich in der Regel ab 20mm
  • Bearded Ben bietet die meistverkauften Bartbürsten an

Wieso sollte eine Bartbürste verwendet werden? Mit oder ohne Griff?

Bartbürsten zeichen sich dadurch aus, dass sie einfach und kompakt verwendet werden können. Ein Griff ist meistens nicht vorhanden. Dadurch ist es möglich, bestimmte Stellen am Bart, zum Beispiel unter dem Kinn, leicht zu kämmen. Die Bürste wird von oben nach unten bewegt, um Verunreinigungen und lose Haare zu entfernen. Eine Bartbürste ist einerseits dafür geeignet, um den Bart in Form zu bringen.

Andererseits ist eine Bartbürste auch perfekt, um den Bart zu pflegen, damit dieser einen gepflegten Eindruck macht. Wahrscheinlich fragst Du dich jetzt, warum eine Bartbürste für die Pflege des Bartes geeignet sein soll. Die Antwort ist relativ einleuchtend:

Wenn das Barthaar eine gewisse Länge erreicht, ist es zu weit von der Gesichtshaut entfernt, wodurch auch kein Talg mehr an das Barthaar gelangen kann. Die Folge davon ist ein Austrocknen des Barthaares, was mit einer Bartbürste effektiv verhindert werden kann. Optimal ist die Kombination von einer Bartbürste mit Bartöl, vor allem bei einem trockenen und kratzigen Bart.

Konkret sorgt die Bartbürste dafür, dass der Talg von der Gesichtshaut mit der Bürste im ganzen Bart verteilt wird, so dass auch sehr trockene Bärte mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden. Die Kombination mit einem Bartöl sorgt zudem dafür, dass der Bart geschmeidig wird. Da die Borsten einer Bartbürste meistens recht hart sind, solltest Du mit der Bürste nicht allzu fest auf der Haut aufdrücken. Du solltest bei der ersten Verwendung jedoch noch keine großen Ergebnisse erwarten, da die Pflege mit der Bürste regelmäßig erfolgen muss.

Eine Bartbürste hilft außerdem dabei, den Bart in die gewünschte Form zu bringen, da sie im Gegensatz zu einem Bartkamm intensiver und einfacher benutzt werden kann. Außerdem reinigt sie den Bart und entfernt kleine Knoten, so dass der Bart insgesamt sehr gepflegt aussieht.

Bartbürsten im Überblick

Vorschaubild
Unsere Empfehlung
BEARDED BEN Bartbürste mit Wildschweinborsten in hochwertiger Aufbewahrungsbox/Geschenkbox, inkl. Bartkamm, Teakbraun, Durchmesser: 6.3 cm*
John Whiskers Bartbürste und Bartkamm-Set - Bartpflege-Set für Männer mit reinen Wildschweinborsten - Ideal für Bartöl & Bartwachs*
Naturhaar Bartbürste aus Walnussholz und Wildschweinborsten für die tägliche Bartpflege | Optimal in Kombination mit Bartöl und Bartwachs | Für Vollbart, Schnurrbart und 3-Tages-Bart*
Bartbürste & Bartkamm von Camden Barbershop Company inkl. Case aus Walnuss- & Birnbaumholz Set für die tägliche Bartpflege & das Auftragen von Bartöl*
Titel
BEARDED BEN Bartbürste mit Wildschweinborsten in hochwertiger Aufbewahrungsbox/Geschenkbox, inkl. Bartkamm, Teakbraun, Durchmesser: 6.3 cm*
John Whiskers Bartbürste und Bartkamm-Set - Bartpflege-Set für Männer mit reinen Wildschweinborsten - Ideal für Bartöl & Bartwachs*
Naturhaar Bartbürste aus Walnussholz und Wildschweinborsten für die tägliche Bartpflege | Optimal in Kombination mit Bartöl und Bartwachs | Für Vollbart, Schnurrbart und 3-Tages-Bart*
Bartbürste & Bartkamm von Camden Barbershop Company inkl. Case aus Walnuss- & Birnbaumholz Set für die tägliche Bartpflege & das Auftragen von Bartöl*
Preis
9,99 EUR
12,90 EUR
15,90 EUR
14,69 EUR
Besonderheiten
100% echte, hochwertigste Wildschweinborsten ✔ Ideales Zubehör und eignet sich auch, um Bartöl und ähnliche Pflegeprodukte aufzutragen ✔
-
-
-
Unsere Empfehlung
Vorschaubild
BEARDED BEN Bartbürste mit Wildschweinborsten in hochwertiger Aufbewahrungsbox/Geschenkbox, inkl. Bartkamm, Teakbraun, Durchmesser: 6.3 cm*
Titel
BEARDED BEN Bartbürste mit Wildschweinborsten in hochwertiger Aufbewahrungsbox/Geschenkbox, inkl. Bartkamm, Teakbraun, Durchmesser: 6.3 cm*
Preis
9,99 EUR
Besonderheiten
100% echte, hochwertigste Wildschweinborsten ✔ Ideales Zubehör und eignet sich auch, um Bartöl und ähnliche Pflegeprodukte aufzutragen ✔
Vorschaubild
John Whiskers Bartbürste und Bartkamm-Set - Bartpflege-Set für Männer mit reinen Wildschweinborsten - Ideal für Bartöl & Bartwachs*
Titel
John Whiskers Bartbürste und Bartkamm-Set - Bartpflege-Set für Männer mit reinen Wildschweinborsten - Ideal für Bartöl & Bartwachs*
Preis
12,90 EUR
Besonderheiten
-
Vorschaubild
Naturhaar Bartbürste aus Walnussholz und Wildschweinborsten für die tägliche Bartpflege | Optimal in Kombination mit Bartöl und Bartwachs | Für Vollbart, Schnurrbart und 3-Tages-Bart*
Titel
Naturhaar Bartbürste aus Walnussholz und Wildschweinborsten für die tägliche Bartpflege | Optimal in Kombination mit Bartöl und Bartwachs | Für Vollbart, Schnurrbart und 3-Tages-Bart*
Preis
15,90 EUR
Besonderheiten
-
Vorschaubild
Bartbürste & Bartkamm von Camden Barbershop Company inkl. Case aus Walnuss- & Birnbaumholz Set für die tägliche Bartpflege & das Auftragen von Bartöl*
Titel
Bartbürste & Bartkamm von Camden Barbershop Company inkl. Case aus Walnuss- & Birnbaumholz Set für die tägliche Bartpflege & das Auftragen von Bartöl*
Preis
14,69 EUR
Besonderheiten
-

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Wann sollte man die Bartbürste einsetzen?

Die Verwendung einer Bürste macht natürlich nicht bei jeder Bartlänge Sinn. Wenn du einen 3-Tage-Bart hast, ist der Einsatz einer Bürste nicht notwendig. Auch wenn es keine allgemeine Empfehlung für den Zeitpunkt der Verwendung gibt, kann man grob sagen, dass ein Bart ab einer Länge von ca. 20mm mit einer Bürste gepflegt werden sollte. Allerdings ist das auch abhängig davon, ob es sich zum Beispiel um glattes oder widerspenstiges Haar handelt. Die Eigenschaften der Barthaare sind nämlich bei jedem Mann unterschiedlich. Die Pflege sollte zudem regelmäßig erfolgen, um die besten Ergebnisse erzielen zu können.

Kriterien für den Bartbürsten-Vergleich

Bevor die einzelnen Produkte, die wir für die Bartpflege empfehlen, vorgestellt werden, muss noch ein kurze Unterscheidung hinsichtlich der verschiedenen Typen von Bartbürsten erfolgen. Außerdem werden die Kriterien untersucht, die bei der Auswahl einer geeigneten Bartbürste wichtig sind.

Wildschweinborsten

Die meisten Bartbürsten werden mit Wildschweinborsten eingesetzt. Sie sind zum einen perfekt geeignet, um überschüssigen Talg aufzunehmen und gleichmäßig im Bart zu verteilen. Zum anderen verhindern sie, dass sie sich statisch aufladen und möglicherweise für einen kleinen Stromschlag sorgen. Außerdem gelten Bürsten mit Wildschweinborsten meistens als sehr langlebig.

Rosshaarbürsten

Rosshaarbürsten sind oft elastischer als Wildschweinborsten und deshalb perfekt nach einer Männer Haarentfernung mit dünnen und kurzen Bärten geeignet. Auch die Verteilung von Bartöl ist mit einer Rosshaarbürste unkompliziert möglich.

Vegane Bürsten

Vegane Bürsten bestehen meist aus sog. Tampico Fibre, welches aus Blättern einer Hochland-Agarve in Mexiko gewonnen wird. Dadurch sind vegane Bartbürsten meist noch härter als Bürsten mit Wildschweinborsten, weshalb solche Produkte für Männer mit empfindlichen Barthaaren eher nicht geeignet sind.

Kriterien beim Kauf einer Bartbürste

Bevor Du eine neue Bartbürste kaufst, musst Du darauf achten, wie die Beschaffenheit der Borsten ist und wie einfach die Bürste gereinigt werden kann. Die Borsten sollten auf jeden Fall fest und kräftig sein, damit der Bart auch ohne Probleme durchgebürstet werden kann. Vor allem Borsten, die in unterschiedlicher Länge eingearbeitet sind, sind sehr vorteilhaft für die Bartpflege, da sowohl die Außen- als auch die Innenfläche des Bartes gleichermaßen erreicht werden kann.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgeführten Produkt Test.

Eine Reinigung der Bürste ist essentiell, um zu verhindern, dass sich Hautschuppen in den Borsten festsetzen. Dies hat zur Folge, dass die Bürste unschön aussieht. Eine Reinigung unter warmem Wasser reicht meistens aus. Dies sollte einfach und angenehm ablaufen, so dass Du beim Kauf neben der Qualität der Borsten auch darauf achten solltest, dass die Reinigung problemlos möglich ist.

Produkt-Vergleich – Welche Bartbürste ist empfehlenswert?

Bartbürste DM

Wer auf der Suche nach einer guten und zuverlässigen Bartbürste ist, kann sich die Brooklyn Soap Company Bartbürste von DM näher anschauen. Diese hat natürliche und vegane Borsten aus den Blättern der Agaven Pflanze. Sie sorgt für eine Entwirrung des Bartes sowie für eine bessere Form. Außerdem wirkt der Bart nach der Anwendung deutlich weicher als vorher. Das Problem mit abstehenden Barthaaren dürfte mit der Verwendung der Bartbürste von DM ebenfalls der Vergangenheit angehören. Empfehlenswert ist zudem die Kombination mit Bartöl. Dieses lässt sich mit der Bürste ohne Probleme gleichmäßig im Bart verteilen. Das Produkt ist von DM-Kunden mit durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen bewertet worden (Stand Januar 2019). Viele Kunden sind vor allem vom Preis-/Leistungsverhältnis und der angenehmen Anwendung überzeugt.

DM bietet mit der Wildwuchs Bartpflege Bürste auch eine Bartbürste mit Wildschweinborsten an. Diese sorgen für eine angenehme Massage der Gesichtshaare und regen zusätzlich die Durchblutung an. Der Bart erhält nach der Anwendung einen natürlichen und schönen Glanz. Auch ein eventuell auftretender Juckreiz kann mit Hilfe der Bartbürste von DM gelindert werden. Die Kunden sind auch mit diesem Produkt sehr zufrieden.

Eine Bartbürste von Rossmann, dem Konkurrenten von DM, war vor einiger Zeit noch verfügbar. Allerdings wurde diese inzwischen aus dem Sortiment genommen. Wer nach einer Alternative zu einer Bartbürste von Rossmann sucht, findet allerdings auch noch viele Alternativen.

Bartbürste von Oak Berlin

Eine sehr gute Bartbürste hat der Hersteller Oak Berlin entwickelt. Diese besteht aus Wildschweinborsten, die in unterschiedlichen Längen eingearbeitet wurden. Auf diese Weise kann jede Schicht im Bart perfekt erreicht werden. Durch die Bürste wird der Bart in Form gehalten und gepflegt. Neben einer Förderung der Talgbildung verhindert die Bürste auch, dass der Bart austrocknet. Lose Haare und Hautschuppen können mit der Bartbürste sehr einfach entfernt werden. Diese Bartbürste ist etwas teurer als andere Vergleichsprodukte, weshalb jeder für sich entscheiden muss, ob der Preis ein wichtiger Faktor beim Kauf einer Bartbürste ist.

Bartbürste von Redecker

Mit der Bartbürste von Redecker können nicht nur Verunreinigungen und lose Haare auf der Haut entfernt werden. Sie eignet sich auch dazu, die Haut unter dem Bart zu stimulieren. Die Bürste fördert außerdem eine höhere Durchblutung, was schließlich das Wachstum der Barthaare anregt. Auch bei dieser Bürste werden die beliebten Wildschweinborsten verwendet. Im Hinblick auf das Preis-/Leistungsverhältnis sticht diese Bürste im Test positiv hervor.

Bartbürste von Beared Ben

Eine der meistverkauften Bartbürsten ist die Bearded Ben Bürste mit festen Wildschweinborsten. Hier ist sogar eine Aufbewahrungsbox für die Bürste mit dabei. Das Produkt von Bearded Ben ist laut Herstellerangaben sowohl für kurze, als auch für lange Barthaare geeignet. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei dieser Bürste sehr gut, nicht zuletzt aufgrund der beiliegenden Aufbewahrungsdose.

Bartbürsten: Videoinhalte auf Youtube

Fazit

Der Vergleich zeigt, dass es viele gute und günstige Bartbürsten gibt, die vor allem aus Wildschweinborsten bestehen. Hinsichtlich der Benutzung ähneln sich die Bürsten ebenfalls. Die getesteten Bartbüsten liegen meistens gut in der Hand und sorgen dafür, dass der Bart ausreichend gepflegt wird. Neben der Entfernung von losen Haaren und Verschmutzungen wird auch die Haut unter dem Bart massiert und stimuliert, was eine höhere Durchblutung fördert. Zudem kann einem Austrocknen des Bartes vorgebeugt werden. Egal, ob Du einen kurzen oder langen Bart hast. Die Pflege mit der Bartbürste sollte regelmäßig erfolgen, damit ein äußerlich gepflegter Eindruck bestehen bleibt.

Wer hat Bartbürsten bislang getestet?

  • Nach unseren Recherchen hat Stiftung Warentest bislang keinen detaillierten Bartbürsten Test durchgeführt. Auf der Webseite der Verbraucherzentrale findest Du allerdings hilfreiche Informationen zur dauerhaften Haarentfernung.
  • Sowohl auf Bild.de als auch auf Stern.de wurde kein Bartbürste Test durchgeführt.
  • Viele ausführliche Test mit authentischen Rezensionen findest Du außerdem auf der Online-Plattform Youtube.

Hinweis: Wir haben keinen eigenen Bartbürste Test durchgeführt. Hierbei handelt es sich lediglich um einen Bartbürste Test Vergleich bekannter Internet Portale.

Wir freuen uns über Deine Bewertung

Hier findest Du ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Hey! Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn Du auf "Akzeptieren" klickst. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen