Bart wachsen lassen – So lĂ€sst Du die Gesichtshaare sprießen đŸ§”đŸ»

Bart wachsen lassen: Mit unseren Tipps zu mehr Gesichtsbehaarung.

Du möchtest deinen Bart wachsen lassen, suchst aber noch nach guten Tipps, mit denen dir das umgehend gelingt? Dann solltest Du unseren Ratgeber lesen. Wir erklÀren dir, wie Du deinen Bart schneller wachsen lassen kannst, aber auch wie Du es richtig machst und wie er noch dichter wird. Wenn Du unsere Tipps umsetzt, erhÀltst du im Handumdrehen einen lÀngeren und dichteren Bart. Freu Dich auf einen umfangreichen Ratgeber. Und nun los!

PS: Im unteren Abschnitt wollen wir Dir außerdem einige Tipps aufzeigen, mit denen Du deinen Bart so richtig pflegen kannst!

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Das Bartwachstum ist von genetischen Faktoren abhĂ€ngig
  • Krafttraining und viel Bewegung können das Bartwachstum ankurbeln
  • Die Gesichtsbehaarung wird durch den Testosteronspiegel beeinflusst
  • Biotin bzw. Vitamin B7 wirkt sich positiv auf das Haarwachstum aus
  • RegelmĂ€ĂŸiges Rasieren fördert nicht das Wachstum. Hierbei handelt es sich um einen weitverbreiteten Irrtum.

Anleitungen, Tipps und Kaufberatung?

Die Bestseller auf Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
Bartöl - Beard Oil fĂŒr MĂ€nner von Benjamin Bernard - FĂŒr gesundes Bartwachstum & einen gepflegten Stil - Leicht parfĂŒmiert, enthĂ€lt Jojoba- & Mandelöl - Vegane Bartpflege - 100 ml*
CONDITIONER-ÖL FÜR EINEN WEICHEN BART: Dieser Weichmacher verjĂŒngt trockenes, grobes Bart- und Schnurrbarthaar, glĂ€ttet es und macht es weicher, bekĂ€mpft Juckreiz und unangenehme Schuppen
13,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Bart und Haarwuchs Balsam | Mit hochkonzentriertem Biotin | Mit dem Duft von Zedernholz, Eukalyptus und Rosmarin | Die beste Lösung fĂŒr einen ungleichmĂ€ĂŸigen Bart*
HABEN SIE VERTRAUEN IN IHREN BARTWUCHS: Es gibt nichts Schlimmeres als das GefĂŒhl, wenn Sie schließlich Ihren Bart wachsen lassen und er nicht Ihren Vorstellungen entspricht. Wir kennen Ihre Sorgen und haben fĂŒr Sie die perfekte Lösung geschaffen.
18,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Beard Oil, Duvina Bartöl und Conditioner fĂŒr MĂ€nner zur Bartpflege rein natĂŒrliche Bartpflege Intensive Bartpflege NatĂŒrlich Biologisch Bart Öl NatĂŒrliches organisches Haarwachstumsöl (30ml)*
1 - Dieses Öl ist mit mehreren natĂŒrlichen NĂ€hrstoffen angereichert, die in die Haarfollikelwurzeln eindringen, die schlafenden Haarfollikel reparieren und aktivieren, die NĂ€hrstoffaufnahme erhöhen und den Haarwuchs beschleunigen.
13,99 EUR
Bestseller Nr. 4
BOLD BEARDIX - Bartwuchsmittel mit Redensyl - 100ml MADE IN GERMANY - fĂŒr ein krĂ€ftigeres Bartwachstum*
BART-SUPPORT – Beardix unterstĂŒtzt das natĂŒrliche Bartwachstum
34,95 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Bart wachsen und dichter wachsen lassen –  das solltest Du vorab wissen

Bart wachsen lassen: In unserem Ratgeber haben wir die besten Tipps zusammengetragen.

ZunĂ€chst einmal solltest du wissen, dass es einige Zeit benötigt, bis dein Bart ordentlich und attraktiv aussieht. Speziell dann, wenn das Wachsen gerade erst beginnt. Doch der Aufwand lohnt sich, denn irgendwann sieht dein Bart hoffentlich genau so aus, wie Du es dir gewĂŒnscht hast.

Damit du deinen Bart richtig wachsen lassen kannst, musst du ihn regelmĂ€ĂŸig pflegen. Doch das Engagement zahlt sich aus. Wie schnell dein Bart wĂ€chst, hĂ€ngt von deiner Veranlagung ab. Bei einigen MĂ€nnern geht es sehr schnell, wĂ€hrend es bei anderen mehr Zeit benötigt. Dieser Umstand lĂ€sst sich kaum Ă€ndern. Aber deinen Bart wachsen zu lassen und damit erfolgreich zu sein, ist dennoch möglich. Das Gute ist außerdem, dass du den Bart sofort wieder entfernen kannst, wenn er Dir nicht mehr gefĂ€llt.

Lesetipp: Hier bekommst Du einen umfangreichen Ratgeber zur Bartwichse >

Diese Tipps gibt der Bartmann

Beneva Black Bartwuchsbox | Fördert Bartwuchs & Schliesst BartlĂŒcken | Swiss Made Bartwuchsmittel | Resultate in 90 Tagen | Schweizer Wirkstoffkomplex | Bartwuchs Serum ohne Tabletten oder Chemie*
BARTWACHSTUM FÖRDERN: Die Bartwuchs-Box von Beneva Black enthĂ€lt ein Bartwuchs Serum mit innovativen Wirkstoffen zur nachhaltigen BekĂ€mpfung von unschönen BartlĂŒcken und Förderung eines gesunden und vollen Bartwuchses
99,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Tipps zum Bart wachsen lassen

Bart wachsen lassen: Das sind unsere Tipps.

Wenn du deinen Bart schneller wachsen lassen möchtest, kannst du das zum Beispiel im Winter tun, denn er wĂ€rmt nicht nur dein Gesicht, sondern lĂ€sst dich zu einer markanten Persönlichkeit werden. Aber auch in der Freizeit ist das möglich, wenn Du Dich beispielsweise im Urlaub befindest. Es ist also dir ĂŒberlassen, wann du deinen Bart wachsen lassen möchtest. Hör einfach auf Dich zu rasieren und lass die Gesichtsbehaarung einfach mal ein paar Wochen sprießen. Wenn du deinen Bart richtig wachsen lassen möchtest, solltest du nicht zu frĂŒh damit starten, ihn zu trimmen oder in Form zu bringen. Gestehe ihm erst einmal zwischen vier und sechs Wochen Zeit fĂŒr sein Wachstum. Erst dann solltest du damit beginnen. Selbst wenn du einen Kinn- oder Spitzbart haben möchtest, solltest du ihm zunĂ€chst ein wenig Zeit geben, damit er an Volumen zulegt. Ist der Bartwuchs nur sehr spĂ€rlich oder langsam, kannst du ihn etwas beschleunigen. WĂ€hrend der ersten Wochen des Wachstums kannst du feststellen, wie schnell dein Bart wĂ€chst und wie stark er ausgeprĂ€gt ist. Falls du beim Bart wachsen lassen feststellst, dass es nur sehr langsam und wenig ausgeprĂ€gt geschieht, benötigst du eventuell Testosteron. Du benötigst mehr Proteine in der ErnĂ€hrung und solltest Körperfett reduzieren. Krafttraining und mehr Bewegung helfen dir dabei. Damit du deinen Bart schneller wachsen lassen kannst, solltest du dich generell gesund ernĂ€hren. Das kommt auch deinem restlichen Körper zugute. Das schaffst du mit einem ausgewogenen Speiseplan mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen. Dabei sollte es sich allerdings um die richtigen handeln. Um den Bart richtig wachsen lassen zu können, brauchst du Vitamin B7, das auch als Biotin bekannt ist. Es wirkt sich positiv auf den Haarwuchs und Bartwuchs aus. Aber auch geeignete Öle tun dem Bartwuchs gut und regen die Durchblutung deiner Haut an, was sich wiederum durch einen schnelleren Bartwuchs zeigt.

Beneva Black Bartwuchsbox | Fördert Bartwuchs & Schliesst BartlĂŒcken | Swiss Made Bartwuchsmittel | Resultate in 90 Tagen | Schweizer Wirkstoffkomplex | Bartwuchs Serum ohne Tabletten oder Chemie*
BARTWACHSTUM FÖRDERN: Die Bartwuchs-Box von Beneva Black enthĂ€lt ein Bartwuchs Serum mit innovativen Wirkstoffen zur nachhaltigen BekĂ€mpfung von unschönen BartlĂŒcken und Förderung eines gesunden und vollen Bartwuchses
99,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Bart wachsen lassen – weitere Tipps zur Förderung des Wuchses

Kieselerde ist ebenfalls gut geeignet, um deine Barthaare sprießen zu lassen. Diese kannst du in Form von Pulver oder Kapseln als NahrungsergĂ€nzung zu dir nehmen. Das sollte jedoch regelmĂ€ĂŸig erfolgen, da sich ansonsten keine Wirkung einstellen kann. Senf und Knoblauch eignen sich außerdem, um deinen Bart richtig wachsen zu lassen. Sie sollen angeblich die Haut schĂŒtzen. Ein Nachteil hat aber vor allem die Behandlung mit Knoblauch, denn fast jeder Mensch weiß, wie unangenehm der Geruch sein kann. Es ist zwar hĂ€ufig die Rede davon, dass Rasieren dabei hilft, den Bartwuchs zu beschleunigen, doch das ist nicht richtig. Die Barthaare fĂŒhlen sich nach der Rasur lediglich rauer an, was zum Trugschluss fĂŒhrt, sie wĂ€ren krĂ€ftiger geworden. Zudem werden Barthaare an dicken Stellen geschnitten, die rundlich sind. Auch sind kurze Haare krĂ€ftiger als lange. Gefördert wird diese Meinung auch dadurch, dass BĂ€rte bei Ă€lteren MĂ€nnern an FĂŒlle und Kraft zunehmen. Das hat aber nichts mit der Rasur zu tun. Was sollte eine Rasur auch bewirken, da sie nicht mit den Wurzeln in Kontakt kommt?

Beneva Black Bartwuchsbox | Fördert Bartwuchs & Schliesst BartlĂŒcken | Swiss Made Bartwuchsmittel | Resultate in 90 Tagen | Schweizer Wirkstoffkomplex | Bartwuchs Serum ohne Tabletten oder Chemie*
BARTWACHSTUM FÖRDERN: Die Bartwuchs-Box von Beneva Black enthĂ€lt ein Bartwuchs Serum mit innovativen Wirkstoffen zur nachhaltigen BekĂ€mpfung von unschönen BartlĂŒcken und Förderung eines gesunden und vollen Bartwuchses
99,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019. Die gezeigten Produkte sind mit Affiliate Links versehen und die Bilder von der Amazon API. Es handelt sich hierbei um keinen eigens durchgefĂŒhrten Produkt Test (Weitere Informationen in der Fußzeile).

Geeignete Pflege, um den Bart richtig wachsen zu lassen

Ein kleiner Exkurs: So pflegst Du deinen Bart richtig.

Zu den Tipps zum Bart wachsen lassen gehört auch die richtige Pflege. Dazu benötigst du einen Bartrasierer und -trimmer. Dieser kommt hĂ€ufig zum Einsatz, damit du deinen Bart in Form halten kannst. In der Regel sind diese GerĂ€te mit verschiedenen AufsĂ€tzen ausgestattet, sodass du die gewĂŒnschte LĂ€nge anpassen kannst. Der Trimmer unterstĂŒtzt zudem bei der Pflege, denn mit ihm kannst du HĂ€rchen entfernen, die sich an unpassenden oder schwer erreichbaren Stellen befinden. Besonders gut geeignet sind GerĂ€te mit Akku, denn diese kannst Du flexibler verwenden. DarĂŒber hinaus ist auch eine BartbĂŒrste erforderlich. Sie sind deutlich kleiner und feinzinkiger als herkömmliche KĂ€mme fĂŒr Kopfhaare. Sie sind auf die BedĂŒrfnisse von BĂ€rten ausgerichtet. Oft gehört bereits ein Kamm zum Lieferumfang von Haarschneidern und Barttrimmern dazu. Eine Bartschere ist oft ebenfalls sehr nĂŒtzlich. Mit ihr entfernst du borstige und widerspenstige Haare, die aus dem eigentlich gepflegten Bart störend hervorstechen. Wenn du deinen Bart waschen möchtest, kannst du ein herkömmliches Shampoo nehmen, das sich pflegend auf die Haare auswirkt. Es gibt aber auch MĂ€nner, die zum Waschen des Bartes einfache Seife verwenden. Nach dem Waschen trocknest du deinen Bart mit einem Handtuch und lĂ€sst ihn anschließend an der Luft austrocknen. Es gibt aber auch Bartpflegeprodukte, die nur in Kombination mit dem Föhn ihre Wirkung entfalten. Du kannst dich fĂŒr eine Möglichkeit entscheiden, die dir persönlich am besten gefĂ€llt und sich am positivsten auf deinen Bartwuchs auswirkt. Auf dem Markt gibt es verschiedene Produkte, die als Wundermittel angepriesen werden und den Bart schneller wachsen lassen sollen. Hier raten wir jedoch zur Vorsicht, denn diese halten in der Regel nicht, was sie versprechen. Sie zeigen nicht nur keine Wirkung, sondern sind meist noch sehr teuer. Dieses Geld kannst du dir sparen und besser in hochwertige GerĂ€te und Pflegemittel investieren. Alles was du fĂŒr einen schnelleren Bartwuchs benötigst, sind Geduld, Ausdauer und Engagement. Dann klappt es letztendlich auf Dauer.

5/5 (1)

Lieber Leser, bitte bewerte diesen Beitrag, sodass wir im Fall von schlechten Bewertungen jederzeit an unseren Artikeln feilen können. Solltest Du unseren Beitrag mit weniger als 3 Sternen bewerten, wĂŒrden wir uns ĂŒber einen kleinen Hinweis im Kommentarbereich freuen.

Hier findest Du Àhnliche BeitrÀge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus
Bitte fĂŒllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gĂŒltige E-Mail-Adresse ein.

MenĂŒ

Hallo, wir nutzen Cookies, um passende Inhalte zu prĂ€sentieren und das SurfvergnĂŒgen unserer Leser zu optimieren, aktivieren diese Cookies aber erst, wenn der Button "Akzeptieren" geklickt wird. Weitere Informationen

Wir nutzen Google Analytics und Google Adsense, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die Du sehen willst.

Schließen